Verspätungen im Nahverkehr

Brand auf ehemaligem Campingplatz

+
Ein Brand auf dem ehemaligen Campingplatz führt zu Versptungen im Nahverkehr.

Mannheim-Neuostheim - Ein Brand auf einem ehemaligen Campingplatz verursacht einigen Verkehrschaos in der Quadratestadt. Was passiert ist:

Am frühen Mittwochmorgen kommt es zu einem Brand auf dem ehemaligen Campingplatz im Stadtteil Neuostheim in der Seckenheimer Landstraße.

Brand auf ehemaligem Campingplatz

Ersten Ermittlungen zufolge brach der Brand im Dachstuhl des leerstehenden ehemaligen Fährhauses aus. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt.

Wegen des Feuerwehreinsatzes ist die Strecke der Straßenbahnlinie 5 zwischen der Haltestelle Seckenheim OEG-Bahnhof und Neuostheim in beide Richtungen gesperrt.

Personen kommen nach ersten Erkenntnissen nicht zu Schaden. Da es sich bei dem betreffenden Gebäude um ein leerstehendes Haus in sanierungsbedürftigem Zustand handelt, können auch zur Sachschadenshöhe keine belastbaren Angaben gemacht werden.

jab/priebe

Quelle: Mannheim24

Fotos vom Strohfest 2017

Fotos vom Strohfest 2017

Das sind Mannheims „Supertalente“

Das sind Mannheims „Supertalente“

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Kommentare