Vorfahrt missachtet!

Unfall an Kreuzung: Bahn und Auto prallen zusammen

+
Eine Straßenbahn und ein Auto krachen an einer Kreuzung zusammen. (Symbolfoto)

Mannheim-Neuostheim - Am Abend krachen ein Auto und eine Straßenbahn an einer Kreuzung zusammen. Dabei wird eine Person verletzt. Was passiert ist:

Ein 86-Jähriger ist am Donnerstagabend (24. Mai) mit seinem BMW auf der Konrad-Witz-Straße in Richtung Seckenheimer Landstraße unterwegs. Gegen 17:30 Uhr will er an einer Kreuzung nach links in die Dürerstraße abbiegen. Dabei übersieht er eine Straßenbahn der Linie 9, die von rechts angefahren kommt. Beide Fahrzeuge krachen zusammen!

Eine Frau, die in der Bahn im vorderen Abteil steht, wird durch den Aufprall herumgeschleudert –glücklicherweise verletzt sie sich nur leicht. Ein Rettungswagen bringt die Verletzte in ein Krankenhaus. Der BMW kann nicht mehr fahren und muss abgeschleppt werden. Der Schaden beträgt etwa 6.000 Euro.

pol/dh

Quelle: Mannheim24

Kommentare