Rauchschwaden über Industriehafen

Sägespäne entzündet: Brand in MVV-Silo

+
In der Nacht brennt ein Silo in einer Mannheimer Müllvebrennungsanlage.

Mannheim-Neckarstadt-West - Einsatz für die Feuerwehr am frühen Dienstagmorgen in der Otto-Hahn-Straße: Über dem Gelände der Müllverbrennungsanlage steigen Rauchwolken auf.

In der Müllverbrennungsanlage in der Otto-Hahn-Straße bricht gegen 3:40 Uhr in einem Silo ein Brand aus.

Aus bislang ungeklärter Ursache entzündete sich in dem Silo gelagerte Sägespäne. Laut Betreibergesellschaft MVV Energie hat das Feuer nur das betroffene Silo des Biomassekraftwerks beschädigt.

Sägespäne entzündet: Brand in MVV-Silo

Der entstandene Schaden wird auf rund 100.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr war bis 10 Uhr mit den Löscharbeiten beschäftigt. Verletzt wurde niemand.

dpa/lsw/rmx

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Kocak sauer: „Das ärgert mich maßlos!“

Kocak sauer: „Das ärgert mich maßlos!“

Zum fünften Mal Weltfußballer: Ronaldo schlägt Messi 

Zum fünften Mal Weltfußballer: Ronaldo schlägt Messi 

St. Pauli rettet einen Punkt

St. Pauli rettet einen Punkt

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Schock für Fans! Müller-Westernhagen sagt Konzerte ab

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping

Einigung auf neue EU-Maßnahmen gegen Lohndumping

Schneider rettet St. Pauli einen Punkt

Schneider rettet St. Pauli einen Punkt

Kommentare