Impressionen am Donnerstag

Hoch hinaus auf der Maimess

1 von 46
Bei einer Fahrt auf dem Riesenrad geht´s auf der Mannheimer Maimess hoch hinaus!
2 von 46
Bei einer Fahrt auf dem Riesenrad geht´s auf der Mannheimer Maimess hoch hinaus!
3 von 46
Bei einer Fahrt auf dem Riesenrad geht´s auf der Mannheimer Maimess hoch hinaus!
4 von 46
Bei einer Fahrt auf dem Riesenrad geht´s auf der Mannheimer Maimess hoch hinaus!
5 von 46
Bei einer Fahrt auf dem Riesenrad geht´s auf der Mannheimer Maimess hoch hinaus!
6 von 46
Bei einer Fahrt auf dem Riesenrad geht´s auf der Mannheimer Maimess hoch hinaus!
7 von 46
Bei einer Fahrt auf dem Riesenrad geht´s auf der Mannheimer Maimess hoch hinaus!
8 von 46
Bei einer Fahrt auf dem Riesenrad geht´s auf der Mannheimer Maimess hoch hinaus!

Mannheim-Neckarstadt-West – Tagsüber erscheint die Maimess in einem völlig anderen Licht. Besonders eine Fahrt auf dem Riesenrad wird dann zum Erlebnis. Auch MANNHEIM24 wagt sich in die Höhe.

Am „Familien-Donnerstag" haben die Besucher zudem die Gelegenheit viele der Fahrgelegenheiten zum halben Preis zu fahren. 

Kleiner Tipp: Tagsüber ist die Fahrzeit auch deutlich länger, da die Schlangen vor den Buden kürzer sind als am Abend oder Wochenende.

Vor allem Schüler machen nach dem Unterricht gerne schnell noch einen Abstecher auf die schöne Maimess und kratzen das letzte Taschengeld zusammen um noch eine Runde Autoscooter zu fahren.

kp

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

News-Ticker zum Hochwasser: Millionenschaden an Uni Hildesheim

News-Ticker zum Hochwasser: Millionenschaden an Uni Hildesheim

Diese Kirche verbirgt ein schauriges Geheimnis in ihrer Krypta

Diese Kirche verbirgt ein schauriges Geheimnis in ihrer Krypta

Mit diesen Waschmaschinen-Tipps vermeiden Sie müffelige Wäsche

Mit diesen Waschmaschinen-Tipps vermeiden Sie müffelige Wäsche

US-Senat stimmt für Verschärfung von Russland-Sanktionen

US-Senat stimmt für Verschärfung von Russland-Sanktionen

Jeder zweite Deutsche erwartet neue Flüchtlingskrise

Jeder zweite Deutsche erwartet neue Flüchtlingskrise

Kommentare