Kriminalpolizei ermittelt 

Auto ausgebrannt – War es Brandstiftung?

+
Die Flammen greifen auf ein Auto und einen Lastwagen über. 

Mannheim-Neckarstadt-West - Einsatz für die Feuerwehr: In der Nacht zum Sonntag steht ein Auto in Flammen. Schnell breitet sich der Brand aus...

In der Nacht zum Sonntag steht plötzlich ein Auto in der Friesenheimerstraße in Flammen. 

Auto auf Friesenheimer Insel abgebrannt

Schnell greift das Feuer auf einen daneben geparkten Wagen, ein Transporter und einen Lastwagen, der auf einem Firmengelände abgestellt ist, über.  

Da ein technischer Defekt ausgeschlossen werden kann, geht die Polizei von Brandstiftung aus. Der Sachschaden wird auf 8.000 Euro geschätzt.

Die Kriminalpolizei ermittelt.  

---------------

Zeugen werden gebeten sich beim Polizeipräsidium Mannheim unter der Rufnummer 0621/174-5555 zu melden.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Kommentare