Zusammenstoß mit Mofa-Fahrer

Straßenbahn übersehen: 21-Jähriger schwer verletzt!

+
Der Mofa-Fahrer achtet beim Linksabbiegen nicht auf die nahende Straßenbahn (Symbolbild).

Mannheim-Neckarstadt-West – Ein Mofa-Fahrer will am Dienstagnachmittag in der Waldhofstraße links abbiegen und kracht dabei voll in eine heranrasende Straßenbahn...

Der 21-Jährige fährt gegen 15:30 Uhr auf der Waldhofstraße in Richtung Alter Messplatz. In Höhe Humboldtstraße will er dann links abbiegen und übersieht dabei die in die gleiche Richtung fahrende Straßenbahn.

Er prallt mit dieser zusammen und verletzt sich beim Sturz auf den Boden schwer, wird ins Krankenhaus gebracht.

Der Straßenbahnverkehr ist in der Waldhofstraße 45 Minuten lang nicht möglich. Der Sachschaden an Straßenbahn und Mofa beträgt insgesamt über 1000 Euro.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München

Beschwerden von Reisenden: Zu viele Nackte und dummes München

William und Harry: So war das letzte Gespräch mit Prinzessin Diana

William und Harry: So war das letzte Gespräch mit Prinzessin Diana

40.000 Festival-Besucher singen Linkin-Park-Song - Gänsehaut!

40.000 Festival-Besucher singen Linkin-Park-Song - Gänsehaut!

Sieben Kinder auf umgeklappter Rückbank - Polizei stoppt Auto

Sieben Kinder auf umgeklappter Rückbank - Polizei stoppt Auto

Nazi-Eklat bei Tennisturnier im schwedischen Bastad

Nazi-Eklat bei Tennisturnier im schwedischen Bastad

Kommentare