Glück im Unglück

Kind (9) von Transporter erfasst!

+
Unachtsames Kind von Transporter erfasst (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Am Mittwochmittag rennt ein neunjähriger Junge über die Feudenheimer Straße, ohne auf den Verkehr zu achten. Es kommt zum Unfall:

Gegen 15:20 Uhr rennt der kleine Junge vom rechten Fahrbahnrand der Feudenheimer Straße in Richtung Haltestelle ,Pfeifferswörth'.

Eine stadteinwärts fahrende Pkw-Fahrerin erkennt gerade noch rechtzeitig das Kind und kann durch eine Vollbremsung den Zusammenstoß verhindern. Jedoch hat der Transporter-Fahrer neben ihr keine Chance. Der Schüler prallt seitlich an den Lieferwagen des 22-Jährigen.

Schutzengel leistet ganze Arbeit

Zwar zieht sich der Neunjährige einige Prellungen zu, jedoch kann er schon nach wenigen Stunden die Kinderklinik wieder verlassen. 

Die weiteren Ermittlungen übernimmt die Verkehrsunfallaufnahme West.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Wegen Taubenkot: Polizei sperrt Bismarckstraße!

Wegen Taubenkot: Polizei sperrt Bismarckstraße!

Mann in Unterhose gibt Polizei Rätsel auf!

Mann in Unterhose gibt Polizei Rätsel auf!

Badeunfall an der Schlicht: 21-Jähriger in Lebensgefahr

Badeunfall an der Schlicht: 21-Jähriger in Lebensgefahr

Aquaplaning! Zwei Unfälle auf A65

Aquaplaning! Zwei Unfälle auf A65

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Polizei rettet sieben verwahrloste Katzenbabys!

Ein Wildschwein – drei Unfälle! 

Ein Wildschwein – drei Unfälle! 

Kommentare