Polizei sucht zwei Jugendliche 

Mann (47) auf Heimweg grundlos zusammengeschlagen

+
Nach einer brutalen Attacke in der Neckarstadt sucht die Polizei zwei Jugendliche (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Ein 47-Jähriger wird am Samstagabend auf seinem Heimweg grundlos attackiert und zusammengeschlagen. 

Der 47-Jährige ist um 22:15 Uhr allein auf dem Heimweg von dem Straßenfest in der Max-Joseph-Straße. In der Lortzingstraße kommen ihm eine Frau und ein Mann entgegen, die sich ihm unvermittelt in den Weg stellen.

Als der Angehaltene nach dem Grund fragt, wird er von dem jungen Unbekannten durch einen Fausthieb zu Boden geschlagen, dann tritt er auf ihn ein. Der 47-Jährige wird dabei leicht verletzt.

Personenbeschreibung

Der unbekannte Mann ist 1,80 bis 1,85 Meter groß, etwa 16 Jahre alt, hat eine schlanke Figur und kurze, mittelblonde Haare.

Seine Begleiterin ist etwa 1,75 Meter groß, zwischen 15 und 16 Jahre alt, schlank, mit dunklen Augen, kurzen Haaren und war bekleidet mit einem Kapuzenshirt.

----------

Zeugenhinweise werden unter 0621/3301-0 an das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt erbeten.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Kommentare