Drei Meter in die Tiefe

Mädchen stürzt von Turnhallen-Dach!

+
Wie schwer das Mädchen verletzt worden ist, ist aktuell unklar (Symbolfoto).

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Drei Mädchen steigen übermütig auf das Dach einer Turnhalle. Plötzlich bricht der Boden unter einem der Mädchen zusammen...

Es ist Mittwochnachmittag gegen 16:20 Uhr, als drei Mädchen im Alter von 12 und 13 Jahren auf das Dach der Turnhalle des Ludwig-Frank-Gymnasiums in der Käfertaler Straße klettern. 

Eines der Mädchen bricht plötzlich durch ein Kunststoffoberlicht des Daches. Die 13-Jährige stürzt drei Meter in die Tiefe.

Sofort muss die Verletzte in ein Krankenhaus gebracht werden. Über Art und Schwere ihrer Verletzungen liegen noch keine Informationen vor.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Kommentare