Wegen Kerze

Dachbrand in Uhlandstraße

+
In der Uhlandstraße gerät am Sonntagabend ein Vordach in Brand.

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Am Sonntagabend wird der Polizei ein Brand in der Uhlandstraße gemeldet. Das Vordach eines Hauses ist in Brand geraten.

Als das Feuer gegen 20:08 Uhr gemeldet wird, geht die Polizei zunächst von einem Wohnungsbrand aus. Vor Ort stellt sich jedoch heraus, dass ein Vordach im 4. Stock des Hauses in Brand geraten ist.

Feuerwehreinsatz in Uhlandstraße

Die Berufsfeuerwehr Mannheim kann den Brand zügig löschen. Verletzt wird glücklicherweise niemand und auch der Sachschaden wird nur auf einen dreistelligen Betrag geschätzt.

Nach ersten Ermittlungen setzt eine auf dem Vordach stehende Kerze die Teerpappe des Vordaches in Brand. Ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude kann rechtzeitig verhindert werden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Die Baustelle auf den Planken

Die Baustelle auf den Planken

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare