Beifahrerin leicht verletzt

Gas und Bremse verwechselt: VW-Fahrer kracht in Hauswand!

+
Ein VW Golf-Fahrer prallt gegen eine Hauswand in der Weylstraße.

Mannheim-Neckarstadt-Ost - Ein VW-Fahrer kracht in eine Hauswand, als er vor seinem Haus einparken wollte! Die Beifahrerin wird leicht verletzt. 

Am Dienstagmorgen (30. Januar) prallt ein ein 86-jähriger Autofahrer gegen 8 Uhr mit voller Wucht in die Hauswand eines Kindergartens in der Weylstraße 9!

Der Fahrer hat wohl Gas und Bremspedal verwechselt, als er vor seinem Haus einparken wollte. 

VW-Fahrer kracht in Hauswand! Beifahrerin leicht verletzt

Das Auto musste abgeschleppt werden und hat einen Totalschaden. Die 79-jährige Beifahrerin wird leicht verletzt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

jab/pri/pol

Quelle: Mannheim24

Kommentare