Von Mercedes erfasst

Über rote Ampel gelaufen! 17-Jährige schwer verletzt

+
(Symbolfoto)

Mannheim-Neckarstadt-Ost – Weil eine junge Fußgängerin trotz roter Ampel über die Straße läuft, wird sie von einem Auto erfasst. Mit schweren Verletzungen liegt sie im Krankenhaus.

Schlimmer Unfall am Montagfrüh an der Integrierten Gesamtschule Herzogenried.

Eine 17-Jährige überquert gegen 7:30 Uhr in Höhe der Carl-Zuckmayer-Straße an einem Fußgängerampel die Herzogenriedstraße, ignoriert dabei das Rotlicht!

Ein Mercedes-Fahrerin (55) erfasst die Jugendliche, schleudert sie zu Boden. Mit schweren Verletzungen wird die Teenagerin ins Krankenhaus eingeliefert, stationär aufgenommen.

Sachschaden am Auto rund 3.000 Euro.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Auffahrunfall auf A6: Hunderte Liter Flüssigkeit ausgelaufen!

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Wegen Altglas-Containern: Baustelle auf der Kunststraße

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Gimmeldinger Mandelblütenfest: Die schönsten Bilder

Kommentare