Fünf gegen Einen

Jugendlicher (16) bei Schlägerei verletzt

+
Bei einer Schlägerei zwischen sechs Jugendlichen wird am Samstagabend ein 16-Jähriger verletzt. (Symbolfoto)

Mannheim-Neckarau - In einer Flüchtlingsunterkunft in der Franz-Grashof-Straße bricht am Samstagabend eine Schlägerei zwischen sechs Minderjährigen aus:

Kurz nach 22 Uhr wird der Polizei mitgeteilt, dass rund 60 Personen aufeinander losgehen würden. Nachdem die Unterkunft mit insgesamt sieben Streifenwagen aufgesucht wird, stellt sich heraus, dass es zwischen sechs Jugendlichen zu Streitigkeiten gekommen ist, in deren Verlauf ein 16-Jähriger von den anderen geschlagen und leicht verletzt wird. 

Die fünf minderjährigen Täter werden mit aufs Polizeirevier genommen und erkennungsdienstlich behandelt. Anschließend werden sie zurück in ihre Unterkunft gebracht. Der 16-Jährige kommt zur Behandlung in ein Krankenhaus.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Kerber verliert Auftaktmatch in Luxemburg

Real und Spurs trennen sich 1:1 - Liverpool siegt 7:0

Real und Spurs trennen sich 1:1 - Liverpool siegt 7:0

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

BVB vor schmählichem Aus nach Unentschieden in Nikosia

BVB vor schmählichem Aus nach Unentschieden in Nikosia

Lateinamerikanische Länder fordern Überprüfung der Wahl in Venezuela

Lateinamerikanische Länder fordern Überprüfung der Wahl in Venezuela

Kommentare