Leicht verletzt

Senioren-Crash: Autofahrer (92) fährt Biker (71) an 

+
Symbolfoto

Mannheim-Neckarau: Ob man in hohem Alter wirklich noch fahrtauglich ist? Viele Unfälle untermauern diese Zweifel. Bei einem erneuten Unfall wird ein 71-jähriger Biker leicht verletzt. 

Am Donnerstagabend kommt es auf der Casterfeldstraße zu einem Unfall zwischen einem älteren Motorradfahrer (71) und einem noch älteren Autofahrer (92): 

Der 71-jährige Biker muss gegen 19 Uhr verkehrsbedingt anhalten – der 92-jährige Mercedes-Fahrer übersieht dies offensichtlich und fährt ihm hinten auf.

Der Motorradfahrer stürzt, verletzt sich leicht und muss in ein Krankenhaus gebracht werden! 

An den Fahrzeugen entsteht ein Gesamtschaden von zirka 5.000 Euro.

----------

Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Neckarau unter Telefon 0621/833970 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Kommentare