An der Auffahrt zur B38a

37-Jähriger verursacht Mehrfach-Unfall

+

Mannheim-Neckarau - Am Dienstagvormittag kommt es auf der Casterfeldstraße zu einem Unfall, bei dem drei Fahrer verletzt und deren Autos stark beschädigt werden.

Am Dienstagvormittag um acht Uhr fuhr ein 37-Jähriger auf der Casterfeldstraße in Richtung Innenstadt. Auf Höhe der Auffahrt zur B38a fuhr der Mann aus Unachtsamkeit mit seinem Nissan auf einen VW Golf. Durch den Aufprall wurde der Golf auf einen Opel vor ihm geschoben, der wiederum auf einen Audi auffuhr.

Bei dem Unfall wurden der 37-jährige Nissan-, der 49-jährige Golf- und der 29-jährige Opel-Fahrer verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Der Nissan, der VW und der Opel mussten abgeschleppt werden, weil sie nicht mehr fahrbereit waren. Es entstand ein Sachschaden von 20.000 Euro

rmx

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Betrunkener Rollerfahrer bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Betrunkener Rollerfahrer bei Sturz lebensgefährlich verletzt

Nach 33. Weltcupsieg: Pechstein bucht Olympia-Ticket

Nach 33. Weltcupsieg: Pechstein bucht Olympia-Ticket

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Simbabwe: Partei stellt Mugabe Rücktrittsultimatum

Fahrschul-Auto gefährdet Rettungswagen und Verkehr 

Fahrschul-Auto gefährdet Rettungswagen und Verkehr 

Riesen-Zeppelin stürzt nach Unfall auf den Boden 

Riesen-Zeppelin stürzt nach Unfall auf den Boden 

Jamaika-Verhandlungen stehen „Spitz auf Knopf“ - zweiwöchige Denkpause? 

Jamaika-Verhandlungen stehen „Spitz auf Knopf“ - zweiwöchige Denkpause? 

Kommentare