Verrückt oder genial?  

Warum dieser Mannheimer in einem Lastwagen wohnen will

+
Wenn alles klappt geht es mit dem Lastwagen bald auf große Reise! 

Mannheim - In einem Lastwagen zu wohnen, hört sich erst einmal nicht besonders bequem an. Warum Jabob Mayer trotzdem felsenfest von seiner Idee überzeugt ist: 

Musiker und Komiker Jakob Mayer kennen manche schon von der „Popakademie“, dem „Platzhirsch-Award“, den er 2015 mit seiner Band „Grob“ gewann, von unserem gemeinsamen Mini-Golf-Termin oder von seinen zahlreichen Solo-Auftritten in und um Mannheim. 

Pöbel-Band Grob gewinnt Platzhirsch Award mit „Erdbeershake“

„Grobes“ Minigolfen und die Liebe unter Männern

Mittlerweile kennen ihn sogar schon so viele Leute, dass er seit einem Jahr von seiner Musik leben kann.

‚Was soll dann die Idee mit dem Lastwagen?‘, wird sich der geneigte Leser fragen. Das erklärt Jakob so: „Ich hab gemerkt, dass ich die ganze Zeit unterwegs bin, also wirklich drei bis vier Mal die Woche und überhaupt nicht mehr zum Songschreiben komme. Auch wusste ich nicht, in welcher Stadt ich bleiben will. In Mannheim? Woanders? Eines abends kam mir dann die Lastwagen-Idee – wie eine Erleuchtung!“

Deswegen hat sich Jakob einen Lastwagen gekauft und will ihn sich zu seinem neuen Haus mit integriertem Tonstudio umbauen. Das spart Geld, Zeit und ermöglicht es ihm auch während seiner Touren an neuen Alben zu arbeiten.  

Zur Zeit lebt Jakob in einer 16-Quadratmeter großen Einzimmer-Wohnung in Mannheim. Im Lastwagen stehen ihm nur acht Quadratmeter zur Verfügung. Doch getreu dem Sprichwort ‚weniger ist mehr‘ fürchtet er sich nicht vor dem Abwerfen von Balast. „In jeder Situation geht‘s eigentlich auch einfacher. Der meiste Stress den man sich macht, ist völlig unnötig!“

„Ein Wohnmobil ist nicht sexy genug.“

Hätte es nicht auch ein Wohnmobil getan? „Ich sehe den Lastwagen als mein Haus für die nächsten drei bis fünf Jahre an. Ich hab mir tatsächlich auch viele Wohnmobile angeschaut und festgestellt, dass ich wie bei einem Hausbau, lieber was Eigenes gestalten würde. Außerdem ist mir ein Wohnmobil auch einfach nicht sexy genug. Die Wohnmobile sind ja auch für Urlauber ausgelegt und nicht für Musiker“, so Jakob.

Doch um sich diesen Traum der absoluten Freiheit zu ermöglichen, ist der sympathische Musiker auf Hilfe angewiesen. Schließlich muss der Lastwagen ja noch umgebaut werden. Fenster, ein Strom- und Wasserzugang, eine Dusche, Spüle und ein Bett reichen Jakob aber auch schon. 

Um völlig autonom zu sein, plant er die Stromversorgung über Solarzellen auf dem Dach zu gewährleisten und einen großen Wassertank unter den Lastwagen anbringen zu lassen. 

So kannst Du Jakob unterstützen!

Über diese Crowdfunding-Seite kannst Du Jakob noch bis zum 9. Juli unterstützen! Je nach Betrag, bekommst Du dafür gutes Karma, das neue, im Lastwagen produzierte Album ‚Living Easengard‘, eine selbstdesignte Jogginghose, ein Privatkonzert oder sogar einem lebenslangen Gästelistenplatz für all seine Konzerte! 

Wie ist der aktuelle Stand der Dinge? 

Das Projekt ist in drei Etappen gegliedert: Der erste Schritt ist das Umbauen des LKW zum Musikmobil (Juli und August). Im zweiten Schritt steht die Produktion des neuen Albums an (September) und schließlich folgt in der letzten Etappe das Spielen der LKW-Tour (Oktober und November).

Bisher hat Jakob mit 8.299 Euro (Stand 3. Juli) sein Ziel von 10.000 Euro leider noch nicht erreicht.

Was hältst Du von der Idee? Stimme ab!

Das Voting ist vorbei.
Was hältst Du von Jakob Mayers Idee, in einem Lastwagen zu wohnen und zu arbeiten?
Ist mir völlig schnuppe, was Jakob macht...
59.28%
Total genial – würde ich auch gerne machen!
35.0%
Völlig verrückt – das wird nicht gut ausgehen!
5.71%

 

Wir drücken ihm die Daumen und freuen uns auf viele Open-Air Konzerte vom Dach seines Lastwagens aus! 

kp 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Hariri erstmals nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

Hariri erstmals nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Real Madrid zieht ins Achtelfinale ein - Liverpool nur 3:3

Real Madrid zieht ins Achtelfinale ein - Liverpool nur 3:3

Ticker: Leipzig zerlegt Monaco in Halbzeit eins

Ticker: Leipzig zerlegt Monaco in Halbzeit eins

SPD und CDU in Niedersachsen besiegeln Koalition

SPD und CDU in Niedersachsen besiegeln Koalition

Kommentare