Knapp 8.000 Sportler

Läuft! So war der SRH Dämmer Marathon

+
So war der SRH Dämmer Marathon

Mannheim/Ludwigshafen - Was ein Tag! Tausende Menschen haben beim SRH Dämmer Marathon teilgenommen und sind gelaufen was das Zeug hält. Am Ende gibt's sogar zwei Rekorde:

Der SRH Marathon ist ein voller Erfolg für Teilnehmer, Zuschauer und Veranstalter. Knapp 8.000 Läufer haben beim größten Breitsporteven der Region mitgemacht und haben damit gezeigt, wie sportlich die Metropolregion ist. 

42,195-Kilometer-Strecke

Sie ist längste und damit die anstrengendste Strecke. 808 Teilnehmer haben sich dieser Herausforderung gestellt und sind durch Mannheim und Ludwigshafen gejoggt. Dabei stellt Edwin Kosgei einen neuen Streckenrekord beim SRH Marathon auf.

Aufgeben ist nicht! Bis in die Nacht joggen Teilnehmer ihre Strecke entlang.

 

>>> Dämmermarathon: Umleitungen und Verkehrshinweise

Die Platzierungen

Männer

Zeit

Edwin Kosgei

2:15:54

Hosea Tuei

2:17:34

Mathew Sang

2:26:11

Frauen

Prisca Kiprono

2:51:03

Lea Düppe

3:00:43

Natascha Bischoff

3:13:43

engelhorn sports Halbmarathon

Beim Halbmarathon geht es vom Wasserturm nach Seckenheim und am Neckar wieder zurück. Es ist die beliebteste Variante beim SRH Dämmer Marathon, bei der in diesem Jahr 3.600 Jogger mitmachen. 

Unsere Bilder vom SRH Dämmer Marathon!

Bis zum Schluss bleibt es extrem spannend und den Sieg entscheiden gerade einmal 14 Sekunden.

Männer

Zeit

Patrick Meyer

1:14:07

Viktor Larrisch

1:14:21

Dries Leys

1:14:52

Frauen

Lena Berg

1:25:36

Lisa Heimisch

1:27:24

Nicole Jammer

1:28:37

Rothaus 10er

Die Rothaus-Strecke ist die kürzeste von allen. Sie feierte erst letztes Jahr ihre Premiere und begeistert in diesem Jahr rund 900 Teilnehmer. Auch bei diesem Lauf wird ein neuer Streckenrekord aufgestellt. 

Männer

Zeit

Sam Geha

32:06

Holger Freudenberger

33:07

Raphael Arnold

44:26

Frauen

Tania Moser

38:07

Franziska Fleck

41:02

Swantje Friedrich

44:26

Monnem Bike & Run

Anlässlich des Jubiläums ,200 Jahre Fahrrad' haben sich die Veranstalter etwas ganz besonderes einfallen lassen. Beim Wettkampf haben immer zwei Läufer die Möglichkeit im Team beim Halbmarathon anzutreten. 

Die Regeln: Sie müssen während der gesamten Strecke immer beieinander bleiben, haben dafür allerdings die Möglichkeit auf das Fahrrad umzusatteln. Dabei darf aber immer nur einer fahren und der andere muss laufen. Sie können sich jedoch jederzeit abwechseln.

Bei diesem Highlight haben knapp 200 Personen mitgemacht. 

Team

Sieger

Zeit

Männer

Filip Neuwirth & Benjamin Neuwirth

66:59

Gemischt

Franziska Großmann & Hannes Fenchel

1:23:18

Frauen

Mechthild Lütge & Almut Lütge

1:23:28

Doch am Ende zählt natürlich nicht nur die Zeit, sondern auch das Gefühl den eigenen inneren Schweinehund besiegt zu haben - und so kommen alle Teilnehmer mit einem erleichterten Gesichtsausdruck ans Ziel.  
Erleichterung! So war der SRH Dämmer Marathon

SRH/jol

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Linke legt Machtkampf bei - Kompromiss passiert Fraktion

Linke legt Machtkampf bei - Kompromiss passiert Fraktion

BVB in Nikosia wieder mit Kapitän Schmelzer - Fünf Wechsel

BVB in Nikosia wieder mit Kapitän Schmelzer - Fünf Wechsel

Leipzig startet gegen Porto ohne Werner

Leipzig startet gegen Porto ohne Werner

Mindestens 45 Tote bei Waldbränden in Portugal und Spanien

Mindestens 45 Tote bei Waldbränden in Portugal und Spanien

Heynckes verdrängt Champions-League-Nostalgie

Heynckes verdrängt Champions-League-Nostalgie

Airbus übernimmt Steuer bei Bombardiers C-Serie

Airbus übernimmt Steuer bei Bombardiers C-Serie

Kommentare