Vermisst

Wer hat Charles M. (43) gesehen?

+
Ein 43-jähriger Mannheimer wird seit 31. Mai vermisst.

Mannheim/Lampertheim - Seit Mittwoch wird der 43-jährige Charles M. vermisst. Es ist nicht auszuschließen, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet:

Gegen 9:30 Uhr verlässt der Mannheimer das Haus seiner Verwandten in der Wormser Straße in Lampertheim. Seit dem fehlt vom 43-Jährigen jede Spur.

Es kann durchaus sein, dass sich Charles M. in einer hilflosen Lage befindet. Das Kriminalkommissariat Mannheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Beschreibung

Der Vermisste ist etwa 1,78 Meter groß und hat kurze, braune Haare. Er trägt blaue Jeans, ein hellblaues T-Shirt und blaue Turnschuhe.

Hinweise sollen beim Notruf 110, beim Kriminaldauerdienst, (Tel.: 0621/174-5555) oder bei jeder anderen Polizeidienststelle gemeldet werden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Mehrere Täter sprengen Geldautomat in Rhein-Neckar-Zentrum

Rentner missachtet rote Ampel: Junge Frau (19) schwer verletzt

Rentner missachtet rote Ampel: Junge Frau (19) schwer verletzt

Beim Abbiegen: Radfahrerin (20) von Auto erfasst und schwer verletzt

Beim Abbiegen: Radfahrerin (20) von Auto erfasst und schwer verletzt

Gefängniswärter sollen Unterstützung bekommen

Gefängniswärter sollen Unterstützung bekommen

Defekt bei BASF: So reagiert das Netz auf den Fackelschein am Himmel

Defekt bei BASF: So reagiert das Netz auf den Fackelschein am Himmel

Kommentare