ARD-Serie eingestampft! 

Aus für Mannheimer TV-Anwalt „Dimitrios Schulze“! 

+
Mit Hilfe seiner Assistentin Aishe (Sara Fazilat) dokumentiert Dimi seine Aktivitäten für‘s Netz. 

Mannheim - Schade, schade... Die ARD wird aus der in Mannheim gedrehten Pilot-Folge der Anwalt-Serie „Dimitrios Schulze“ leider keine ganze Serie machen. Der Grund: 

Wegen der niedrigen Einschaltquote des Pilotfilms wird die ARD die geplante Anwalt-Serie "Dimitrios Schulze" nicht realisieren. Die Premiere mit Schauspieler Adam Bousdoukos (43) in der Hauptrolle hatten Anfang Februar nur 2,27 Millionen Zuschauer gesehen. Der Marktanteil betrug 7,0 Prozent.

Darum geht's in „Dimitrios Schulze"

Weitere Episoden des rappenden Anwalts griechischer Abstammung werde es deswegen bedauerlicherweise nicht geben, sagt eine Sprecherin des Senders der Deutschen Presse-Agentur. Die ARD hatte den Protagonisten des Films, einen Juristen mit großer Klappe und viel Herz im Mannheimer Multikulti-Kiez, dem Jungbusch, als neuen „Liebling Kreuzberg“ angekündigt.

dpa/kp 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Hariri erstmals nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

Hariri erstmals nach Rücktrittserklärung wieder im Libanon

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

BVB kriselt weiter: Champions-League-K.o. nach 1:2

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

4:1-Sieg: Leipzig überrollt Monaco

Real Madrid zieht ins Achtelfinale ein - Liverpool nur 3:3

Real Madrid zieht ins Achtelfinale ein - Liverpool nur 3:3

Ticker: Leipzig zerlegt Monaco in Halbzeit eins

Ticker: Leipzig zerlegt Monaco in Halbzeit eins

SPD und CDU in Niedersachsen besiegeln Koalition

SPD und CDU in Niedersachsen besiegeln Koalition

Kommentare