+
Wegen einer Stellwerkstörung kommt es auf den Linien 4 und 5 zu Verspätungen und Ausfällen (Symbolfoto).

Ausfälle und Verspätungen am Freitag

Linie 4 und 5: Verkehr normalisiert sich wieder

  • schließen

Mannheim-Käfertal - Eine Stellwerkstörung sorgt in Mannheim für heftige Verspätungen und Fahrtausfälle der Linien 4 und 5. Darauf sollten sich die Fahrgäste gefasst machen. 

Von den Störungen sind alle Züge der Linie 5 und die Linie 4 im Mannheimer Abschnitt betroffen.

Obwohl zunächst davon ausgegangen wurde, dass die Störung bereits am Vormittag gelöst wurde, stellt sich nun heraus, dass das Problem wesentlich größer ist als zunächst angenommen. Mittlerweile läuft das System zwar wieder stabil, es wird allerdings noch einige Stunden dauern, bis sich der Verkehr wieder normalisiert hat. 

Es kommt vor allem auf den Überlandabschnitten der Linien 4 und 5 zu erheblichen Fahrtausfällen und Verspätungen. Ersatzbusse sind im Einsatz.

Wie die rnv mitteilt, soll sich der Verkehr bis etwa 18 Uhr jedoch wieder normalisiert haben.

rnv/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Winterlichter aus der Vogelperspektive

Winterlichter aus der Vogelperspektive

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Kommentare