‚Kölsche‘ Jungs in der Kurpfalz

Neue Tour: ‚Niedeckens BAP‘ kommen nach Mannheim

+
‚Niedeckens BAP‘ spielen im Oktober im Rosengarten. (Archvifoto)

Mannheim-Innenstadt - Eine der bekanntesten deutschen Bands kommt in den Rosengarten. Niedeckens BAP rockt das Haus mit ihren Songs aus den letzten Jahrzehnten: 

Verdamp lang her“, dass BAP in Mannheim war. Im Jahre 2016 gaben sich die Kölner Urgesteine das letzte Mal die Ehre im Rosengarten. Doch das ändert sich dieses Jahr! Am 21. Oktober rockt das ‚kölsche‘ Trio wieder die Kurpfalz.

Seit dem Ausstieg der Bandmitglieder Jürgen Zöller und Helmut Krumminga treten BAP in wechselnder Formation unter dem Namen ‚Niedeckens BAP‘ auf. Neu ist ein Bläser-Trio, das die Jungs auf der Bühne unterstützt. Damit erhalten ihre Songs einen groovigen Sound. 

Gespielt werden die besten Titel aus den letzten 40 Jahren, darunter auch von Niedeckens aktueller Solo-Platte. So oder so, ist das Kontert ein Muss für alle BAP Fans und jene, die es noch werden wollen!

Impressionen von 2016:

Niedeckens BAP im Rosengarten

pm/dh

Quelle: Mannheim24

Kommentare