Ekelhaft!

Mann begrapscht mehrere Minderjährige in Bahn

+
Der unbekannte Grapscher hat in Straßenbahnen der Linien 1, 3 und 5 zugeschlagen. Zeugen gesucht!

Mannheim-Innenstadt - Ein unbekannter Mann nutzt das Gedränge in einer Straßenbahn skrupellos aus und begrapscht mehrere Mädchen und junge Frauen. Als ihn ein Opfer zur Rede stellt, wird er gewalttätig.

Das jüngste Opfer war gerade einmal 11 Jahre alt...

Mehrere Mädchen und junge Frauen sind am Dienstagmorgen auf dem Weg zur Schule oder Ausbildungsstelle in der Innenstadt und der Oststadt, als sie von einem bislang unbekannten Mann begrapscht werden.

Der Täter nutzt dabei das dichte Gedränge aus, um mindestens vier Opfern im Alter zwischen 11 und 18 Jahren an den Hintern und in den Intimbereich zu fassen.

>>> Frau (27) in ICE nach Mannheim sexuell belästigt

Die Übergriffe ereignen sich in Straßenbahnen der Linien 1, 3 und 5 im Zeitraum zwischen 7:30 Uhr und 8:20 Uhr. 

Eines der Opfer konfrontiert den Täter am Bahnhofsvorplatz, stellt den Mann zur Rede. Der stößt die Jugendliche zu Boden und macht sich anschließend davon.

Täterbeschreibung: Circa 50 Jahre; 1,70 Meter bis 1,80 Meter groß; schlanke bis kräftige Figur mit deutlichem Bauchansatz; kurze, dunkle, graumelierte Haare; Dreitagebart. Er soll eine ältere beige-farbene Jacke getragen haben. Laut Polizeibericht könne es sich möglicherweise um einen Mann nordafrikanischer Herkunft handeln.

Die Ermittler des Dezernats Sexualdelikte des Kriminalkommissariats Mannheim gehen davon aus, dass weitere Mädchen und Frauen von dem Unbekannten zumindest belästigt wurden, sich aber bislang noch nicht bei der Polizei gemeldet haben.

Deshalb werden diese Opfer, aber auch weitere Zeugen, die Hinweise zu dem Gesuchten geben können, gebeten, sich mit dem Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-5555 in Verbindung zu setzen.

Hinweis: In einer früheren Version des Artikels wurde auf die Beschreibung "Nordafrikaner" in Berücksichtigung des Pressekodex, Ziffer12, verzichtet. Nach interner Diskussion ist die Redaktion von MANNHEIM24 zu dem Ergebnis gekommen, dass diese Information zur möglichen Herkunft jedoch tatrelevant ist, auch wenn die Beschreibung nicht eindeutig ist.

pol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Wahlprogramm 2017 der AfD im Check: So schaffte es die Partei in den Bundestag

Wahlprogramm 2017 der AfD im Check: So schaffte es die Partei in den Bundestag

Bundestagswahl 2017: Das Endergebnis und die Ergebnisse in jedem Bundesland

Bundestagswahl 2017: Das Endergebnis und die Ergebnisse in jedem Bundesland

Bundestagswahl 2017: AfD holt 12,6 Prozent - Ergebnisse in den Bundesländern

Bundestagswahl 2017: AfD holt 12,6 Prozent - Ergebnisse in den Bundesländern

Alice Weidel - Spitzenkandidatin der AfD: Das will sie im Bundestag

Alice Weidel - Spitzenkandidatin der AfD: Das will sie im Bundestag

Was Sie beim Einräumen der Spülmaschine immer falsch machen

Was Sie beim Einräumen der Spülmaschine immer falsch machen

Rekordverlust für GroKo-Parteien - AfD wird Dritter

Rekordverlust für GroKo-Parteien - AfD wird Dritter

Kommentare