,Der Elefantengeist'

Nationaltheater erinnert mit Theaterstück an Altkanzler Kohl (†87)

+
Theaterstück ‚Der Elefantengeist‘ erinnert an Helmut Kohl

Mannheim-Innenstadt - Im Juni 2017 trauert ganz Deutschland: Altkanzler Helmut Kohl stirbt in Ludwigshafen. Ab September gibt es ein Theaterstück über ihn:

16 Jahre lang prägt Helmut Kohl die Bundesrepublik und ihre Politik. Nicht selten sind Entscheidungen des ,Schwarzen Riesen‘ umstritten und werden verspottet, gleichzeitig beeindruckt er durch Machtinstinkt und sein Elefantengedächtnis.

>>> Unsere Themenseite zum verstorbenen Altkanzler Helmut Kohl

Letzteres greift Autor Lukas Bärfuss nun auf: Nach Kohls Tod am 16. Juni 2017 schreibt er das Theaterstück ‚Der Elefantengeist‘, das an den Altkanzler erinnern soll und beschäftigt sich mit der Frage, welche Bedeutung sein Name für künftige Generationen haben wird.

Helmut Kohls Trauerkonvoi fährt durch Ludwigshafen

Sandra Strunz unterstützt den vielfach ausgezeichneten Autor, der als eine der wichtigsten Stimmen der europäischen Gegenwartsliteratur gilt, als Regisseurin.

Am 29. September um 20 Uhr feiert das Theaterstück Premiere im Mannheimer Nationaltheater.

>>> Während der Sanierungsarbeiten: Mannheimer Nationaltheater zieht nach Ludwigshafen!

dpa/c

Quelle: Mannheim24

Kommentare