Starke Polizeipräsenz in Innenstadt

Platzverweis für Hooligan-Versammlung!

+
Starke Polizeipräsenz am Freitagabend (Symbolfoto). 

Mannheim-Innenstadt - Am Freitagabend verabreden sich Hooligans in der Mannheimer Innenstadt – die Polizei reagiert, verstärkt die Einsatzkräfte und führt Kontrollen durch.

Am Freitagnachmittag wird bekannt, dass sich eine unbestimmte Anzahl an Hooligans aus Mannheim und der näheren Umgebung beabsichtigt, sich am Abend in der Mannheimer Innenstadt zu treffen. Die Polizei reagiert und verstärkt die Zahl der Einsatzkräfte in der Innenstadt und in anderen Bereichen. 

Kurz nach 22 Uhr treffen die Beamten im Friedrichsring auf eine Gruppe von dreizehn Hooligans aus Mannheim und Ludwigshafen. Die Personen werden kontrolliert. Zwei von ihnen haben nicht zugelassene Böller und geringe Mengen Drogen bei sich. Die Ermittlungen wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetzes und des Betäubungsmittelgesetzes werden eingeleitet.

Allen Kontrollierten wurden Platzverweise erteilt. Die Heimreise von drei Ludwigshafener Hooligans mit der Bahn wurde überwacht. Der Polizeieinsatz konnte gegen 23:30 Uhr beendet werden.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Mannheimer Poser im Frühstücksfernsehen

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Bei Cos@Park: Comic trifft auf Manga! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Nach 28 Jahren: „Fanta4“ geben beim Waidsee richtig Gas! 

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Mann springt aus brennendem Berliner Hochhaus - und überlebt es nicht

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

Neun Tote: Menschen in zu heißem Lkw auf Supermarkt-Parkplatz eingeschlossen

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

IS-Mädchen Linda W.: So erfuhr ihr Vater von der Verhaftung

Kommentare