23-Jähriger im Krankenhaus

Zwei Männer in Innenstadt brutal verprügelt

+
Zwei Männer in Quadraten zusammengeschlagen (Symbolfoto)

Mannheim-Innenstadt - Zwei Männer sind am Freitagfrüh in der Innenstadt unterwegs, als ein schwarzer Wagen neben ihnen anhält...

Die beiden jungen Männer (22/23) sind gegen 2:45 Uhr im Bereich K1 unterwegs, als ein schwarzer Mercedes neben ihnen anhält. Aus dem Fahrzeug steigen zwei etwa 30-jährige Männer aus und schlagen auf den 22-Jährigen ein.

Als der 23-Jährige seinem Freund zu Hilfe kommen will, wird er zu Boden geschlagen, wo die Angreifer auf ihn eintreten. Erst als ein dritter Freund dazukommt, steigen die Männer wieder in das Auto und fahren davon.

Der 23-Jährige muss in ein Krankenhaus gebracht werden. Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

----------

Zeugen werden gebeten, sich unter 0621/12580 in mit dem Polizeirevier in Verbindung zu setzen.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Frau (50) wird bestohlen – und führt die Polizei zum Dieb!

Frau (50) wird bestohlen – und führt die Polizei zum Dieb!

Zu Ehren Kohls: Umbenennung von Straßen sorgt weiter für Diskussion 

Zu Ehren Kohls: Umbenennung von Straßen sorgt weiter für Diskussion 

Krasses Wetterphänomen über der Region gesichtet! 

Krasses Wetterphänomen über der Region gesichtet! 

Rassismus-Skandal bei rnv: 5 Entlassungen, eine Abmahnung!

Rassismus-Skandal bei rnv: 5 Entlassungen, eine Abmahnung!

In dunkle Ecke gezerrt: Unbekannter vergeht sich an Frau (21)!

In dunkle Ecke gezerrt: Unbekannter vergeht sich an Frau (21)!

Schlafenden Ehemann erstochen: Frau (51) verurteilt! 

Schlafenden Ehemann erstochen: Frau (51) verurteilt! 

Kommentare