Nach Auseinandersetzung 

Junge Frau (26) auf Schneckenhofparty schwer verletzt! 

+

Mannheim-Innenstadt - Auf der Schneckenhofparty am Samstag streiten sich erst drei Frauen. Als sich dann der Freund einer der Frauen einschaltet, eskaliert die Situation völlig!  

Während der Schneckenhofparty im Schloss fangen drei Frauen am späten Samstagabend, kurz nach 23 Uhr, aus bislang unbekannten Gründen an zu streiten. In diesen Streit mischte sich der Partner einer der Frauen ein, schubst eine 26-Jährige zu Boden und tritt mehrmals auf sie ein!

Mit Verdacht auf schwere innere Verletzungen wird die Frau mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Schläger, ein 38-Jähriger aus Brühl, wird von den Security-Mitarbeitern der Veranstaltung bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. 

Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzungen werden nun die Ermittlungen gegen ihn aufgenommen.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Olympia-Generalprobe für Dahlmeier und Co.

Olympia-Generalprobe für Dahlmeier und Co.

Neue Umfrage: Mehrheit der Deutschen sehen Merkel als Siegerin

Neue Umfrage: Mehrheit der Deutschen sehen Merkel als Siegerin

Nadal in Melbourne ohne Satzverlust in Runde drei

Nadal in Melbourne ohne Satzverlust in Runde drei

Hongkonger Aktivist Joshua Wong erneut zu Haft verurteilt

Hongkonger Aktivist Joshua Wong erneut zu Haft verurteilt

Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen

Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen

Anleger sind nach Rücksetzer in den USA vorsichtig

Anleger sind nach Rücksetzer in den USA vorsichtig

Kommentare