Nach Auseinandersetzung 

Junge Frau (26) auf Schneckenhofparty schwer verletzt! 

+

Mannheim-Innenstadt - Auf der Schneckenhofparty am Samstag streiten sich erst drei Frauen. Als sich dann der Freund einer der Frauen einschaltet, eskaliert die Situation völlig!  

Während der Schneckenhofparty im Schloss fangen drei Frauen am späten Samstagabend, kurz nach 23 Uhr, aus bislang unbekannten Gründen an zu streiten. In diesen Streit mischte sich der Partner einer der Frauen ein, schubst eine 26-Jährige zu Boden und tritt mehrmals auf sie ein!

Mit Verdacht auf schwere innere Verletzungen wird die Frau mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Der Schläger, ein 38-Jähriger aus Brühl, wird von den Security-Mitarbeitern der Veranstaltung bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten. 

Wegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzungen werden nun die Ermittlungen gegen ihn aufgenommen.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Küche zerstört: Muss Familienvater Polizeieinsatz bezahlen? 

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

Familienvater schlägt neue Küche kurz und klein

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

Fußgänger (†56) von Auto erfasst - tot!

‚Toys R Us‘ insolvent: Was passiert mit Filialen in der Region?

‚Toys R Us‘ insolvent: Was passiert mit Filialen in der Region?

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot

Kommentare