12. Nachtwandel im Jungbusch

Nachtwandel 2015 – Die Bilanz der Polizei

+
Nachtwandel 2015 - Polizei stell positives Zeugnis aus. 

Mannheim-Innenstadt - Rund 30.000 Besucher haben den 12. Nachtwandel im Jungbusch besucht. Jetzt zieht die Polizei eine erste Bilanz:

Wie auch in den Jahren zuvor, stellt die Polizei dem Mannheimer Nachtwandel ein positives Urteil aus: Obwohl rund 30.000 Besucher zu den beiden Veranstaltungen in den Jungbusch gekommen war, gab es aus polizeilicher Sicht keine nennenswerten Zwischenfälle. 

Die verschiedenen Programmpunkte wurden in diesem Jahr auf 60 verschiedene Standpunkte verteilt. Das hatte wesentlich zu einer ‚Entzerrung‘ beigetragen. 

Jungbusch-Fieber: Nachtwandel 2015!

>>> Jungbusch-Fieber: Mannheim wandelt durch die Nacht!

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Andreas Gabalier erwartet Zuschauer-Rekord am Hockenheimring

Die Baustelle auf den Planken

Die Baustelle auf den Planken

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Fotos: Mehrere Schwerverletzte bei Unfall auf B37

Kommentare