Kunststraße ab Quadrat C1 gesperrt

Dönergrill am Paradeplatz fängt Feuer!

+

Mannheim-Innenstadt - Dicker Rauch strömt am Donnerstagnachmittag, gegen 14:30 Uhr, aus einem Döner-Imbiss am Paradeplatz – ein Dönergrill hat Feuer gefangen...

Die Flammen können sich glücklicherweise nicht ausbreiten. Der Grill kann schnell gelöscht werden. Trotzdem mussten der Döner-Imbiss und die Büroräume im Gebäude über dem Imbiss wegen der straken Rauchentwicklung geräumt werden. 

Laut Polizei soll kein Sachschaden entständen sein. Glücklicherweise wurde auch niemand verletzt. 

Die Polizei Mannheim-Innenstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Brandursache ist bislang unklar. 

Während den Löscharbeiten und bis zur endgültigen Belüftung der Räume ist die Kunststraße ab Quadrat C1 gesperrt.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Das sind Mannheims „Supertalente“

Das sind Mannheims „Supertalente“

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Diese Stahlklötze schützen das Strohhutfest 

Diese Stahlklötze schützen das Strohhutfest 

Kommentare