Kunststraße ab Quadrat C1 gesperrt

Dönergrill am Paradeplatz fängt Feuer!

+

Mannheim-Innenstadt - Dicker Rauch strömt am Donnerstagnachmittag, gegen 14:30 Uhr, aus einem Döner-Imbiss am Paradeplatz – ein Dönergrill hat Feuer gefangen...

Die Flammen können sich glücklicherweise nicht ausbreiten. Der Grill kann schnell gelöscht werden. Trotzdem mussten der Döner-Imbiss und die Büroräume im Gebäude über dem Imbiss wegen der straken Rauchentwicklung geräumt werden. 

Laut Polizei soll kein Sachschaden entständen sein. Glücklicherweise wurde auch niemand verletzt. 

Die Polizei Mannheim-Innenstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Brandursache ist bislang unklar. 

Während den Löscharbeiten und bis zur endgültigen Belüftung der Räume ist die Kunststraße ab Quadrat C1 gesperrt.

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Zufrieden mit dem Konto? Verband legt Vermögensstudie vor

Zufrieden mit dem Konto? Verband legt Vermögensstudie vor

Afghanistan-Abschiebeflug von Leipzig/Halle aus erwartet

Afghanistan-Abschiebeflug von Leipzig/Halle aus erwartet

BVB in Magdeburg gefordert - Rheinisches Derby in Düsseldorf

BVB in Magdeburg gefordert - Rheinisches Derby in Düsseldorf

Gläubiger beraten über Zwischenstand bei Air Berlin

Gläubiger beraten über Zwischenstand bei Air Berlin

BASF legt Zahlen vor - Gewinn- und Umsatzplus erwartet

BASF legt Zahlen vor - Gewinn- und Umsatzplus erwartet

Neuer Bundestag startet mit Präsidiumswahl

Neuer Bundestag startet mit Präsidiumswahl

Kommentare