Am Paradeplatz

Betrunkener (30) begrabscht und besudelt Frau (24)!

+
Tatort Paradeplatz.

Mannheim-Innenstadt – Einfach nur widerlich, was eine junge Frau (24) nachts am belebten Paradeplatz durchmachen muss! Aber die Polizei wird zum Glück schnell fündig...

Als ob es nicht schon schlimm genug wäre, von so einem Typ mitten in der Nacht angesprochen zu werden...

Am frühen Sonntag gegen 0:40 Uhr belästigt ein Betrunkener eine junge Frau am Paradeplatz: Zunächst spricht er die 24-Jährige anzüglich an und betatscht sie am Oberkörper. Schließlich übergießt er sie auch noch mit einem Getränk.

Sofort alarmierte Polizisten des Reviers Innenstadt entdecken nach kurzer Fahndung eine Person in Tatortnähe, auf die die Beschreibung des Opfers zutrifft.

Weil die Geschädigte ihren Peiniger bei einer Gegenüberstellung wiedererkennt, muss er mit auf die Wache. Ein Alkoholtest ergibt stattliche 2,4 Promille!

Folge: Nach einer Blutprobe und einer Nacht in der Ausnüchterungszelle erwartet den Mann eine Anzeige.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Frontaler Zusammenstoß - Vier Personen verletzt!

Frontaler Zusammenstoß - Vier Personen verletzt!

Schüsse in Quadraten: Ein Verletzter!

Schüsse in Quadraten: Ein Verletzter!

Täter bedrohte Polizisten mit Messer!

Täter bedrohte Polizisten mit Messer!

So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

So erlebt ein Ladenbesitzer die Schüsse in den Quadraten

News-Ticker: Polizei verhaftet Verdächtigen - 13 Tote, über 50 Verletzte

News-Ticker: Polizei verhaftet Verdächtigen - 13 Tote, über 50 Verletzte

Kontrolle auf ‚Todesstrecke‘ A6: 626 Verstöße in vier Stunden! 

Kontrolle auf ‚Todesstrecke‘ A6: 626 Verstöße in vier Stunden! 

Kommentare