Starke Verkehrsbehinderungen

Lkw beschädigt Oberleitung – Friedrichsring wieder frei

+
Verkehrsbehinderungen auf Friedrichsring (Symbolfoto)

Mannheim-Innenstadt - Weil ein Lkw die Oberleitung der Straßenbahn beschädigt hat, kommt es am Donnerstagnachmittag zu Verkehrsbehinderungen am Friedrichsring: 

+++ Update +++

Die Reparaturarbeiten an der Oberleitung dauerten eine Stunde, sind abgeschlossen. Die Straßenbahnlinien 4, 5 und 7 sowie der Fahrzeugverkehr kann wieder über den Friedrichsring fahren.

Was war passiert?

Ein Bagger hat am frühen Donnerstagnachmittag die Bauarbeiten im Friedrichsring abgeschlossen. Der Laster-Fahrer verlädt den Bagger auf der Ladefläche seines Kippers und fährt in Richtung Luisenring davon.

Die Fahrt dauert nicht lang. Der Fahrer hatte übersehen, dass die Baggerschaufel noch nicht eingefahren ist und über das Dach des Baggers hinausragt. 

Gegen 13 Uhr reißt die Schaufel in der Nähe der Baustelle die Oberleitung ab. Mehrere Bahnen können nicht mehr weiterfahren.

Weil Leitungen auf die Straße herunterhängen und den Verkehr beeinträchtigen, muss der Friedrichsring gesperrt werden.

Nach ersten Erkenntnissen entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro

pol/kab/rmx

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

Live-Ticker: Leipzig verwaltet seine Führung souverän

Live-Ticker: Leipzig verwaltet seine Führung souverän

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Simbabwes Präsident Robert Mugabe zurückgetreten

Ticker: Adler unterliegen München

Ticker: Adler unterliegen München

Überraschung bleibt aus! Adler unterliegen Meister München

Überraschung bleibt aus! Adler unterliegen Meister München

Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet

Kremlchef Putin: Militäreinsatz in Syrien endet

Aufnahme Nordkoreas in US-Terrorliste

Aufnahme Nordkoreas in US-Terrorliste

Kommentare