Verkehrsbehinderungen

Gleiserneuerungen am „Kurpfalzkreisel“

+
Aufgrund von Bauarbeiten am „Kurpfalzkreisel“ kommt es zu Staus und Umleitungen. (Archivbild)

Mannheim-Innenstadt - Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH erneuert einige in die Jahre gekommene Gleise am „Kurpfalzkreisel“. Das wird zu Verkehrsbeeinträchtigungen führen:

Es werden in der Zeit vom 14. bis 22. August unter Anderem zwei Weichen, eine Kreuzung und 40 Meter Gleis getauscht. 

Ab Montag wird zunächst die Baustelle eingerichtet. Das bedeutet, dass es im südlichen Bereich des „Kurpfalzkreisels“ schon zu Staus kommen kann, da eine Fahrspur für Pkw gesperrt wird.

Vom 18. August, ab 21 Uhr, bis 22. August, 4 Uhr, finden die eigentlichen Bauarbeiten statt. Die Straßenbahnlinien 4A, 5/5A, 7 und E werden in diesem Zeitraum folgendermaßen umgeleitet:

Infos für Autofahrer

Für den Individualverkehr ergeben sich vom 18. August, ab 21 Uhr, bis 22. August, 4 Uhr, diese Änderungen: Ein Abbiegen aus dem Luisenring auf die Kurpfalzbrücke ist in dieser Zeit nicht möglich. Aus Richtung U1/U2 ist nur noch das Rechtsabbiegen auf den Friedrichsring möglich. Umleitungsempfehlungen werden örtlich ausgeschildert.

Linie 4A

Zwischen Universitätsklinikum und Rosengarten in beiden Fahrtrichtungen Umleitung über die Haltestellen Theresienkrankenhaus und Nationaltheater. Keine Bedienung der Haltestellen Kurpfalzbrücke Ost und Gewerkschaftshaus.

Linie 5

Werktags tagsüber: Zwischen Collini-Center und Nationaltheater in beiden Fahrtrichtungen Umleitung über die Haltestelle Gewerkschaftshaus. Keine Bedienung der Haltestellen Kurpfalzbrücke Ost, Abendakademie, Marktplatz, Paradeplatz, Schloss, Universität, MA Hauptbahnhof, Kunsthalle und Rosengarten.

Spätverkehr sowie am Sonntag: Fahrten aus Käfertal/Viernheim enden bereits an der Haltestelle MA Hauptbahnhof.

Linie 5A

Am 19. August, von etwa 9 bis 20 Uhr sowie am 21. August, von etwa 9 bis 15 Uhr entfällt für die Linie 5A der Streckenabschnitt zwischen Nationaltheater und Abendakademie; keine Bedienung der Haltestellen Rosengarten, Kunsthalle, MA Hauptbahnhof, Universität, Schloss, Paradeplatz, Marktplatz und Abendakademie. Die Linie 5A fährt in dieser Zeit nur ab/bis zur Haltestelle Nationaltheater, ab/bis dort als Linie 5 über Gewerkschaftshaus und Collini-Center aus und in Richtung Edingen.

Linie 7

Zwischen Universitätsklinikum und Abendakademie in beiden Fahrtrichtungen Umleitung über die Haltestellen Schafweide und Alte Feuerwache. Keine Bedienung der Haltestellen Theresienkrankenhaus, Nationaltheater, Gewerkschaftshaus und Kurpfalzbrücke Ost.

Linie E

Im Spätverkehr und am Sonntag erst ab/bis zu der Haltestelle Tattersall Richtung Neuhermsheim. Keine Bedienung der Haltestellen Paradeplatz, Schloss, Universität und MA Hauptbahnhof. Die Fahrten in Richtung Neuhermsheim erfolgen 7 Minuten früher.

Die Haltestelle Kurpfalzbrücke Ost kann während der Gleisarbeiten in beiden Richtungen nicht bedient werden.

pm/hew

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Lkw-Unfall auf A6 kostet Einsatzkräfte und Autofahrer Nerven 

Lkw-Unfall auf A6 kostet Einsatzkräfte und Autofahrer Nerven 

Wegen Lkw-Unfall auf A6: Stau-Chaos in der Region!  

Wegen Lkw-Unfall auf A6: Stau-Chaos in der Region!  

Petition eingereicht: Protest gegen Umbenennung der Rheinallee!

Petition eingereicht: Protest gegen Umbenennung der Rheinallee!

Grausame Entdeckung: 11-Jährige gefesselt am Wartberg gefunden

Grausame Entdeckung: 11-Jährige gefesselt am Wartberg gefunden

Erster weiblicher „The Walking Dead“-Star angekündigt! 

Erster weiblicher „The Walking Dead“-Star angekündigt! 

Kommentare