Studis lassen‘s krachen

„Promillica“ im Schneckenhof: Wer ist trinkfest beim Trink-Fest?

+
So geht‘s bei den „Promillica“-Partys im Mannheimer Schneckenhof ab.

Mannheim-Innenstadt – Wasserpistolen voller Alkohol, ein gefeiertes ‚Betrunkenen-Ranking‘ – die legendäre Uni-Party „Promillica“ lockt wieder Hunderte raus in den Schneckenhof:

Nicht nur aufgrund des Kinderplanschbeckens und der alkoholgetränkten Super-Soaker ist es die wohl feucht-fröhlichste Party weit und breit! 

Die Rede ist von der „Promillica XIII“ am Samstag (15. Juli) von 20 bis 2 Uhr. Seit 13 Jahren (Premiere 2004) steigt die berühmte Party an der Uni – anfangs in den Katakomben, zuletzt stets Open Air im Schneckenhof.

Und damit ja kein Auge trocken bleibt, versprechen die Veranstalter, dass die Party-Meute „den ganzen Abend über unzählige Möglichkeiten“ habe „an Freishots zu gelangen“. Genauer gesagt werden „literweise Freishots“ bis hin zum „berüchtigten Gehirnzellenmassaker an der Bar“ angepriesen – wobei das Gehirnzellenmassaker ein Drink aus Wodka, Red Bull und Sekt ist.

Für die Älteren unter uns: ‚Shots‘ sind hochprozentige ‚Kurze‘ mit mindestens 20 ‚Umdrehungen‘. Bei der „Promillica“ werden sie den Gästen von mobilen ‚Super Soaker Shot‘-Teams mit riesigen Wasser-Pistolen in den Mund gespritzt.

So geht‘s bei der „Promillica“ im Schneckenhof ab

Etwas fragwürdig: Die aktuelle Top 10 der ‚Promille-Spitzenreiter‘ von Männlein und Weiblein wird nach einem Alko-Test groß auf einer Leinwand gezeigt und gefeiert. Doch „Blasen darf nicht jeder“, wie es so schön doppeldeutig heißt! 

Wie der Veranstalter berichtet, dient die Top 10 der Promilleträger lediglich der Unterhaltung und die Werte sollen mit Absicht in die Höhe getrieben werden, da die Leute teilweise mit Alkohol im Mund an Messgeräten ‚tricksen‘.

Zuvor muss man hinter dem Brunnen erfolgreich Spiele absolvieren, wie etwa zielsicher leuchtende Neonringe über einen Gummi-Dildo werfen oder Hula-Hoop-Reifen kreisen lassen.

Die Abstimmung ist beendet.
Was hälst Du vom "Promillica"-Partykonzept? Genial oder grenzwertig?
diese Verherrlichung des Alkoholkonsums geht gar nicht!
38.91%
die Leute sind alt genug - muss jeder selbst entscheiden
38.37%
ist doch lustig - bin Stammgast dort
22.7%

Doch es geht auch anders, denn der Veranstalter sagt bei Facebook: „Am Ende des Abends (oder eurem Ende) könnt ihr dann euren aktuellen Pegel durch professionelle Alkoholmessgeräte messen lassen.“ So kann es doch noch jeder ins Ranking als ‚Zechbruder‘ oder ‚Zechschwester‘ des Abends schaffen...

Wer vergessen hat, sich zu stylen, oder wenn die Frisur nach ein paar ‚Shot‘-Duschen nicht mehr sitzt, kann sich beim Frisör-Team von „Unisex“ einen kostenlosen Haarschnitt verpassen lassen. An den Turntables heizt wieder DJ FeBo der Masse ein.

Die Tickets kosten im Vorverkauf 6 Euro (12. Juli: Uni-Mensa 11:30 bis 13:30 Uhr), an der Abendkasse 8 Euro.

Unter www.schneckenhof.de findest Du hunderte weitere Fotos von früheren „Promillica“-Feten – but don‘t let your Mama see ☺...

Promillica VIII (07.07.2012) from schneckenhof.de on Vimeo.

pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Holzsplitter! Alnatura ruft beliebtes Produkt zurück

Holzsplitter! Alnatura ruft beliebtes Produkt zurück

Große Koalition: Widerstand in der SPD bröckelt

Große Koalition: Widerstand in der SPD bröckelt

Mannheimer Klinikum hat gewaltige Geldsorgen!

Mannheimer Klinikum hat gewaltige Geldsorgen!

Ablehnungsfront in der SPD gegen Neuauflage großer Koalition bröckelt

Ablehnungsfront in der SPD gegen Neuauflage großer Koalition bröckelt

Crash auf ,Todesstrecke A6': Autofahrer kommt ums Leben

Crash auf ,Todesstrecke A6': Autofahrer kommt ums Leben

Wegen Spionage: U-Haft für 29 Verdächtigte in Ägypten

Wegen Spionage: U-Haft für 29 Verdächtigte in Ägypten

Kommentare