+
Der Deutsche Wetterdienst warnt am Montag und Dienstag vor Starkregen im Rhein-Neckar-Kreis (Symbolfoto).

Im Rhein-Neckar-Kreis

Wetterdienst warnt vor Starkregen!

Mannheim/ Heidelberg – Die Adventszeit startet mit Sturmtief Nils eher nass. Der Deutsche Wetterdienst warnt am Montag und Dienstag vor starkem Regen. Erdrutsche können die Folge sein. 

Die Warnung gilt von Montag, 30. November, bis einschließlich Dienstag, 1. Dezember, 17 Uhr. 

Demnach tritt in Heidelberg und Mannheim sowie dem gesamten Rhein-Neckar-Kreis „ergiebiger Dauerregen“ auf. Es können bis zu 50 und 80 Liter pro Quadratmeter Regen fallen. 

Der Deutsche Wetterdienst warnt in diesem Zusammenhang auch vor Hochwasser an Bächen und kleineren Flüssen sowie Überflutungen von Straßen. 

Auch Erdrutsche können auftreten. Fenster und Türen sollten daher geschlossen bleiben!

sag/ DWD

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fahrstuhl-Wucher im Mannheimer Fernmeldeturm

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Fotos: Achtung, dünnes Eis!

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Ab auf die Piste: Snowboarden in der City

Kommentare