Stadt verlängert Verträge

MVV versorgt Mannheim weitere 20 Jahre!

+
Das MVV-Gebäude in Mannheim.

Mannheim - Strom, Gas, Wasser... Auch weiterhin ist die MVV Energie für die Versorgung Mannheims zuständig – bis 2034. Heute hat der Gemeinderat die Verträge verlängert.

Auch in den kommenden 20 Jahren setzt die Stadt Mannheim auf die Energie- und Wasserversorgung der MVV Energie. Die Konzessionsverträge für Strom, Gas und Wasser sowie des Gestattungsvertrags für Fernwärme wurden am heutigen Dienstag vom Gemeinderat abgesegnet, verlängert.

Die MVV Energie investiert Jahr für Jahr rund 70 Millionen Euro in Wartung, Pflege, Erneuerung und Modernisierung ihrer Anlagen und Netze.

Und das lohnt sich: In allen Bereichen verzeichnet man nur sehr geringe Ausfallzeiten – deutlich unter dem Bundesdurchschnitt. 

„Stadt und Bürger können sich auch in der Zukunft weiterhin auf eine sichere, wirtschaftliche und umweltfreundliche Versorgung mit Energie und Wasser verlassen.  Die Verträge sind ist in mehrfacher Hinsicht zukunftsweisend: Zum einen umfassen sie erstmals auch die Konversionsflächen. Zum anderen können MVV Energie und Stadt ihre Baumaßnahmen noch besser aufeinander abstimmen, um die daraus entstehenden Kosten und Beeinträchtigungen zu minimieren“, betont Bürgermeister Lothar Quast (SPD).

Auch MVV-Technikvorstand Dr. Werner Dub hebt die seit Jahrzehnten erfolgreiche Partnerschaft zwischen Stadt und dem Energie-Riesen hervor: „Mannheim ist unsere Heimat, hier hat unser Unternehmen seine festen Wurzeln. Die neuen Verträge sind daher für uns zugleich ein klarer Vertrauensbeweis der Stadt sowie Ansporn und Verpflichtung, diese hohe Versorgungssicherheit auch in Zukunft zu gewährleisten.“

Dem Abschluss der bis 2034 laufenden neuen Verträge ging eine europaweite Bekanntmachung voraus. Grundlage bilden dabei die mit dem Städte- und Gemeindetag abgestimmten Musterkonzessionsverträge für das Land Baden-Württemberg.

sar

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Meistgelesen

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

BASF-Chef nimmt Stellung zu ‚Terrorliste‘ und Russland-Sanktionen!

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

So cool reagiert die Feuerwehr auf einen bitterbösen Facebook-Post

Stauprognose fürs Wochenende

Stauprognose fürs Wochenende

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Der hat echt ‘nen Stich! Glööckler zeigt neues Tattoo

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Tod im Holiday-Park: Staatsanwalt fordert Geldstrafen! 

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Frankenthaler Firma zahlt 3 Millionen Euro Steuern nach!

Kommentare