Beziehungsdrama

Mann (33) prügelt auf 27-jährige Ehefrau ein

+
(Symbolbild).

Mannheim-Gartenstadt: Beziehungsdrama am Montagmorgen: Während eines Streits gerät ein 33-jähriger Mann in Rage. Er packt seine Frau an den Haaren und prügelt auf sie ein ...

Am Montagmorgen gerieten ein 33-jähriger Mann und dessen 27-jährige Ehefrau verbal aneinander. 

Gegen 11 Uhr eskalierte der Streit. Der Mann beleidigte seine Frau, packte sie an den Haaren und schlug sie mehrmals mit der flachen Hand. Schließlich prügelte er auch mit Fäusten auf sie ein.

Die Frau konnte sich losreißen, verließ die gemeinsame Wohnung und verständigte die Polizei.

Als die Beamten am Ort des Geschehens eintrafen, konnte sich der aggressive Mann noch immer nicht beruhigen. Ungehalten beleidigte er die Polizisten.

Schließlich musste er seine Wohnung verlassen und die Haustürschlüssel abgeben. Jetzt muss der Mann mit Anzeigen wegen Körperverletzung und Beleidigung rechnen. 

pol/mk

Quelle: Mannheim24

Pyro- und Feuershow zur „Earth Hour“ im Luisenpark

Pyro- und Feuershow zur „Earth Hour“ im Luisenpark

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Die „Schlagernacht des Jahres 2017“ in der SAP Arena

Das Konzert von Joy Fleming (72) im Capitol

Das Konzert von Joy Fleming (72) im Capitol

Kommentare