„So ein Früchtchen“

Aufregung in Gaststätte: Frau schaut in Obstkiste – plötzlich bewegt sich etwas darin!

+
Diese Schlange hat sich doch tatsächlich in einer Obstkiste versteckt. 

Mannheim - Damit hat eine Frau wohl nicht gerechnet! Als sie in eine Kiste voller Orange schaut, macht sie eine ungewöhnliche Entdeckung. Warum sie sofort die Polizei ruft:

  • Ungewöhnliche Entdeckung in einer Obstkiste
  • Frau sieht Schlange und ruft Polizei
  • Tier wieder freigelassen

Eine Frau aus Mannheim macht eine kuriose Entdeckung in einer Obstlieferung: In einer Kiste voller argentinischer Orangen bewegt sich plötzlich etwas. Beim genauen Hinsehen sieht die Mannheimerin eine Schlange! Sofort ruft sie die Polizei

Als die Beamten eintreffen, schlängelt sich das 50 Zentimeter lange Tier aus der Obstkiste und macht sich auf den Weg in Richtung Keller. Die Polizisten suchen die Schlange im Lagerraum einer Gaststätte und werden nach „umfangreichen Suchmaßnahmen“ fündig, wie die Polizei Mannheim am Mittwoch (16. Oktober) auf Facebook schreibt. Zwischen Apfelsaftkisten hat sich die Schlange verkrochen. „Nur mit vereinten Kräften“ können die Beamten das Tier einfangen. „Zum Abtransport aufs Revier bot sich ein Karton an, da Handschellen dann doch übertrieben schienen“, witzelt die Polizei weiter. 

Mannheim: Schlange in Obstkiste gefunden!

Nachdem die Schlange geschnappt wurde, wird die Berufstierrettung Rhein- Neckar verständigt. Bei der Übergabe an die Tierretter versucht das Reptil erneut zu fliehen, kann aber noch blitzschnell von den Anwesenden daran gehindert werden. 

Laut der Polizei stellt sich später heraus, dass es sich bei der Schlange nicht um ein exotisches Reptil handelt, sondern um eine gewöhnliche Ringelnatter. Das heimische Tier wird deshalb wieder in passender Umgebung freigelassen. 

Oft gelesen: Mitten am Tag! Unbekannte prügeln an Haltestelle Marktplatz auf Ehepaar ein

pol/jol 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare