10.000 Euro Schaden

Unfall in Feudenheim: Zwei Schwerverletzte

+
Unfall mit zwei Schwerverletzten in Feudenheim

Mannheim-Feudenheim - Zwei Autofahrer werden am Donnerstagmorgen bei einem Unfall auf der Abfahrt zur Siebenbürger Straße schwer verletzt. Was passiert ist: 

Der Unfall ereignet sich gegen 5:30 Uhr an der Einmündung Theodor-Storm-Straße/Abfahrt zur Siebenbürger Straße. Ein 62-jähriger Autofahrer biegt mit seinem Fiat von Ilvesheim kommend nach links auf die Abfahrt ab. Dabei kommt es zum Zusammenstoß mit dem Skoda eines entgegenkommenden 55-Jährigen. Beide Autofahrer werden schwer verletzt.

Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt werden die Verletzten in eine Mannheimer Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen entsteht ein Sachschaden von rund 10.000 Euro, die Autos müssen abgeschleppt werden.

Die Straße muss durch eine Spezialfirma von auslaufenden Betriebsstoffen gereinigt werden.

pol/kab

Quelle: Mannheim24

Neueste Artikel

"Spiegel": NRW prüft Verbot radikaler Moscheen

"Spiegel": NRW prüft Verbot radikaler Moscheen

Aiwanger als Bundesvorsitzender der Freien Wähler bestätigt

Aiwanger als Bundesvorsitzender der Freien Wähler bestätigt

Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke

Eklat bei „Adam sucht Eva“: Üble Spuck-Attacke

Rentnerin knackt russischen Rekord-Jackpot - und hätte es fast verpasst

Rentnerin knackt russischen Rekord-Jackpot - und hätte es fast verpasst

Geisenberger führt Rodel-Trio auf das Podest in Innsbruck

Geisenberger führt Rodel-Trio auf das Podest in Innsbruck

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

AC/DC-Legende Malcolm Young ist tot

Kommentare