Zeugen gesucht

Vor Auto erschrocken: Frau schlägt mit Kopf auf Straße auf!

+
Frau erschrickt vor Auto und stürzt auf Hauptstraße (Symbolfoto)

Mannheim-Feudenheim - Eine Fußgängerin will am Samstagvormittag (31. März) die Hauptstraße überqueren. Dabei erschrickt sie so stark vor einem Auto, dass sie stürzt:

Gegen 10:45 Uhr will die Frau in Höhe der Blücherstraße die Hauptstraße überqueren. Gerade als sie die Fahrbahn betritt, bemerkt sie einen von links kommenden Wagen, der gerade an der Ampel losfährt. Die Fußgängerin erschrickt dabei offensichtlich so stark, dass sie stürzt. 

Der Autofahrer kann noch rechtzeitig abbremsen und vor der Frau halten. Sie verletzt sich beim Sturz am Hinterkopf und muss vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden.

Während des Rettungseinsatzes kommt es bis 11:30 Uhr zu Behinderungen im Straßenbahnverkehr. 

Zeugen sollen sich beim Polizeirevier MA-Käfertal (☎0621/718490) melden.

pol/jol

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Landau: Mädchen (9) in Kirche sexuell belästigt

Landau: Mädchen (9) in Kirche sexuell belästigt

„Ganzer Ort abgesoffen“ - Heftige Unwetter wüten in Deutschland 

„Ganzer Ort abgesoffen“ - Heftige Unwetter wüten in Deutschland 

Verkehrsrowdy fährt Polizeibeamten um!

Verkehrsrowdy fährt Polizeibeamten um!

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Im Kellerschacht gefangen: Kater kämpft ums Überleben

Passagier verletzt sich in Regionalexpress – weil Lokführer betrunken ist

Passagier verletzt sich in Regionalexpress – weil Lokführer betrunken ist

Kommentare