Sperrung bis Mittwoch (14. Februar)

Faschingsdienstag: Planken gesperrt und rnv-Umleitungen

+
Während der Straßenfastnacht in der Mannheimer Innenstadt sind die Planken gesperrt. (Archivbild)

Mannheim - In der Mannheimer Innenstadt geht es am Dienstag (13. Februar) bei der Straßenfastnacht närrisch her. Die Busse und Bahnen sind dadurch allerdings beeinträchtigt.

Am Faschingsdienstag (13. Februar) ist wegen der Straßenfastnacht in Mannheim die Fußgängerzone Planken ab etwa 12 Uhr bis Mittwoch (14. Februar), etwa 6 Uhr, für den Verkehr gesperrt.

Alle Umleitungen auf einen Blick 

Linie 2: Ab der Haltestelle Rosengarten über Hauptbahnhof, Schloss und Paradeplatz, weiter auf der regulären Strecke und auf gleichem Weg zurück.

Linie 3: Ab Sandhofen fahren die Stadtbahnen ab Haltestelle Alte Feuerwache über Paradeplatz und Schloss nach Neckarau West/Rheingoldhalle und zurück.

Linie 4/4A: Von der Gartenstadt kommend ab Haltestelle Alte Feuerwache zur Ersatzhaltestelle Kurpfalzbrücke, weiter über Rosengarten und Kunsthalle zum Hauptbahnhof und weiter wie gewohnt nach Oggersheim und Bad Dürkheim sowie auf dem gleichen Weg zurück.

Linie 6/6A: Von Neuostheim beziehungsweise Neuhermsheim kommend fahren die Bahnen ab der Haltestelle Tattersall über Mannheim Hauptbahnhof, Schloss, Paradeplatz und weiter wie gewohnt nach Rheingönheim und auf demselben Weg zurück.

Linie 6 (Nachtbus): Der Bus der Linie 6 fährt ab Berliner Platz über Paradeplatz, Universität, Mannheim Hauptbahnhof, Kunsthalle, Wasserturm, Tattersall (Roonstraße) und danach weiter auf dem normalen Fahrweg Richtung Neuhermsheim und zurück.

Mobilitätszentralen geschlossen 

Am Faschingsdienstag sind die Mobilitätszentralen von rnv und VRN in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg geschlossen. Fahrscheine sind weiterhin in den rnv-Verkaufsagenturen und an den Ticket-Automaten erhältlich. 

pm/hew

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Nach Brand im Europa-Park Rust: Wieder für Besucher geöffnet

Nach Brand im Europa-Park Rust: Wieder für Besucher geöffnet

„Immer wieder impulsiv“: Psychiatrie-Patient (29) verschwunden! 

„Immer wieder impulsiv“: Psychiatrie-Patient (29) verschwunden! 

Mann (20) bespuckt und schlägt Freundin!

Mann (20) bespuckt und schlägt Freundin!

Zirkus-Kamel gestohlen und misshandelt!

Zirkus-Kamel gestohlen und misshandelt!

SVW scheitert im dritten Anlauf! Pyro-Schande überschattet Rückspiel

SVW scheitert im dritten Anlauf! Pyro-Schande überschattet Rückspiel

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.