Chad Kroeger muss Europatour canceln 

Nickelback-Konzert in Mannheim abgesagt!

+
Leadsänger Chad Kroeger muss wegen seiner Stimmband-OP eine Pause einlegen.

Mannheim - Harter Schlag für Nickelback-Fans: Nach einer Stimmband-OP muss Sänger Chad Kroeger eine längere Pause einlegen. Die Europatour fällt aus – und damit auch das Konzert in der SAP Arena.

Die Fans hatten sich schon so auf den 11. Oktober gefreut – die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Rockband Nickelback hatte sich für ein Konzert in der Mannheimer SAP Arena angekündigt. 

Jetzt die Enttäuschung: Alle verbleibenden Konzerte der „No Fixed Adress“-Europa-Tour müssen abgesagt werden. Damit fällt auch das Konzert in Mannheim flach. 

Leadsänger Chad Kroeger muss auf ärztliches Anraten eine sechs bis neun Monate andauernde Pause einlegen. Er hatte sich erst kürzlich einer Stimmband-OP unterzogen – im Juni eine Zyste an den Stimmbändern entfernt.

Wer sich bereits seine Tickets gesichert hat, kann diese bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgeben und bekommt das Geld zurück. 

Die Band musste schon im Juni den zweiten Teil ihrer US-Tour absagen. Zu dem Zeitpunkt wurde gerade die Zyste an Kroegers Stimmbändern diagnostiziert. Ursprünglich wollte die Gruppe die Tour im September in Europa fortsetzen.

Am meisten bedauern wir, im Herbst nicht für unsere Fans spielen zu können. Aber Chads Gesundheit und seine vollständige Genesung sind jetzt das Allerwichtigste. Wir hoffen, dass wir ihn danach stärker und besser als je zuvor erleben. Wir danken allen für ihre Unterstützung sowie ihr Verständnis und freuen uns darauf, so bald wie möglich wieder ‚on the road’ zu sein und unsere Musik zu spielen“, so die Band.

mk

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Unfall auf A6: Starke Verkehrsbehinderungen

Unfall auf A6: Starke Verkehrsbehinderungen

FDP und Grüne entdecken Gemeinsamkeiten

FDP und Grüne entdecken Gemeinsamkeiten

"Autofahrer-Pranger" verstößt gegen Datenschutz  

"Autofahrer-Pranger" verstößt gegen Datenschutz  

Alonso verlängert Formel-1-Vertrag bei McLaren

Alonso verlängert Formel-1-Vertrag bei McLaren

Alonso verlängert bei McLaren - 30 Millionen Euro Gehalt?

Alonso verlängert bei McLaren - 30 Millionen Euro Gehalt?

May wendet sich mit Brexit-Brief direkt an EU-Ausländer

May wendet sich mit Brexit-Brief direkt an EU-Ausländer

Kommentare