Vorfreude...

Kleine Überraschung zur Eröffnung der Eislaufbahn!

v.l.n.r.: Kulturbürgermeister Michael Grötsch, Andrea Safferling (Sportpolitische Sprecherin der SPD-Gemeinderatsfraktion), Thorsten Riehle (Kulturpolitischer Sprecher der SPD-Gemeinderatsfraktion), Laura Kinzler (Geschäftsführerin der Eislaufbahn), Ralf-Peter Nickel (Technischer Leiter der Eislaufbahn), Thomas Sprengel (Team-Leiter der City Events Mannheim)

Mannheim - Der Aufbau der neuen Eislaufbahn ist im vollen Gange und die Vorfreude auf das Schlittschuh fahren ist riesengroß. Jetzt gibt es zur Eröffnung noch eine kleine Überraschung...

Am 12. November, eröffnet Bürgermeister Michael Grötsch um 16.30 Uhr die sehnsüchtig erwartete Eislaufbahn „Mannheimer Wintertraum“ auf dem Marktplatz G 1.

Wir berichteten >>> Eislaufen in der City

Im Rahmen der Eröffnung zeigen örtliche Vereine in einem kleinen Showprogramm ihr Können auf dem Eis. 

Doch das ist noch nicht alles: Zur Begrüßung ihrer Gäste haben sich die Betreiber, Laura und Stefan Kinzler, etwas Besonderes einfallen lassen. 

Ab 18 Uhr können alle Besucher kostenfrei die Eislaufbahn einweihen!

Hierzu kann man gerne seine eigenen Schlittschuhe mitbringen oder für eine Leihgebühr von 5 Euro diese vor Ort ausleihen.

Öffnungszeiten: Generell 11 Uhr bis 22 Uhr, vor Sonn- und Feiertagen 11 Uhr bis 23 Uhr , am 24. Dezember von 11 Uhr bis 17 Uhr 

Weiter Informationen unter www.wintertraum-mannheim.de 

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Kommentare