Ab Ostern wieder

MVV macht Wasserturm-Fontänen fit für den Sommer

+
MVV Energie macht die Fontänenanlage am Wasserturm fit für die Sommersaison.

Mannheim-Oststadt – Endlich ist es wieder soweit, ist die Winterpause beendet! Traditionell ab Ostern sprudeln die bunt beleuchteten Fontänen am Wasserturm wieder.

Es ist auch im 108. Jahr der Touristenmagnet und Foto-Hotspot Mannheims – der Wasserturm mit seiner bunt beleuchteten Fontänenanlage...

Übrigens eines der zwölf größten Wasserspiele in ganz Deutschland!

Ab Ostern ist das riesige Becken (1.200 Kubikmeter) mit dem zentralen Brunnen wieder voller Wasser, plätschert das Nass die Stufen runter.

MVV Energie macht Fontänenanlage am Wasserturm fit für die Sommersaison.

Fleißige Mitarbeiter der MVV Energie – als Betreiber der Anlage am Friedrichsplatz im Auftrag der Stadt – werkeln derzeit an den 178 Düsen, 98 Unterwasserscheinwerfern und 16 Farbwechslern, montieren diese nach der Winterpause wieder. Seit Mitte Oktober war alles eingelagert.

Auch das Sandsteinbecken wird mit Dampfstrahlern gereinigt und sommerfein gemacht.

Am 30. März steigt dann die ‚Generalprobe‘ für Düsen und Farbwechsler, ehe die Fontänenanlage ab Gründonnerstag (2. April) im automatischen Betrieb läuft.

So schön sehen wir den Wasserturm im Sommer wieder.

Und der sieht so aus: Alle 15 Minuten wechseln die elektronisch gesteuerten Wasserspiele ihre Programme mit unterschiedlichen Wasserbildern. An Wochentagen sprudeln die Fontänen von 12 bis 14 Uhr und von 16 bis 23 Uhr. 

Mit Einschalten der Straßenbeleuchtung werden sie wochentags weiß und an den Wochenenden sowie an Feiertagen farbig beleuchtet. 

Die Wasserspiele sind bis zum Saisonende am 11. Oktober 2015 in Betrieb. 

pek

Quelle: Mannheim24

Das sind Mannheims „Supertalente“

Das sind Mannheims „Supertalente“

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Unsere Tipps fürs (lange) Wochenende

Diese Stahlklötze schützen das Strohhutfest 

Diese Stahlklötze schützen das Strohhutfest 

Kommentare