Nachmittags in Vogelstang

Beschwipste 72-Jährige stürzt vom Rad – Klinik!

+
Eine angetrunkene 72-Jährige verletzte sich in Mannheim beim Sturz von ihrem Fahrrad (Symbolfoto).

Mannheim-Vogelstang – In diesem Alter sollte man eigentlich etwas vernünftiger sein... Trotz deutlich zu viel Alkohol im Blut setzt sich eine 72-Jährige aufs Rad, stürzt prompt schwer.

Alter schützt vor Torheit nicht...

Eine 72-Jährige ist mit deutlich zu viel Alkohol intus am Mittwochnachmittag gegen 16:30 Uhr mit dem Rad unterwegs auf dem Eberswalder Weg in Richtung Brandenburger Straße.

Sie verliert die Kontrolle über ihren Drahtesel, stößt ein geparktes Auto und stürzt. 

Nach medizinischer Erstversorgung ihrer Schürfwunden und Prellungen kommt die Seniorin mit dem Krankenwagen in eine Klinik.

Bei der Unfallaufnahme bemerken die Polizisten die ‚Fahne‘ der alten Dame sowie weitere Anzeichen für Alkoholkonsum. Der Frau wurde auf richterliche Anordnung eine Blutprobe entnommen. 

Sie erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung. Schadenshöhe am demolierten Pkw unbekannt.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Meistgelesen

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Zwei Touristen sterben bei Erdbeben in der Ägäis

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Neun Gründe, warum Deutschland nicht härter gegen Erdogan durchgreift

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Urlaub in der Türkei: Wem das Ausbleiben der Deutschen schadet

Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

Bundesfinanzminister Schäuble vergleicht die Türkei mit der DDR

IWF will Griechenland mit weiteren Milliarden helfen

IWF will Griechenland mit weiteren Milliarden helfen

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

66-Jähriger stirbt bei Unfall auf L453

Kommentare