Ganz schön clever...

Frau (50) wird bestohlen – und führt die Polizei zum Dieb!

+
Mit Hilfe einer Ortungs-App kann die Frau die Polizei direkt zum Dieb führen! (Symbolbild) 

Mannheim - Ganz schön clever reagiert eine Mannheimerin, als sie am Dienstagnachmittag bestohlen wird und führt so die Polizei direkt zum Dieb! 

Am Dienstagnachmittag, gegen 13 Uhr ist eine 50-jährigen Frau mit ihrem Fahrrad auf dem Neckarauer Übergang in Richtung Almenhof unterwegs, als ihr der Rucksack aus dem Fahrradkorb gestohlen wird.

Den Diebstahl bemerkt sie aber erst Zuhause. Doch dann hat sie eine Idee! Mit einem zweiten Handy kann sie ihr gestohlenes Smartphone über eine App in der Innenstadt orten! Mit diesem Hinweis gelingt es einer Streife des Reviers Innenstadt in der Neckarvorlandstraße einen jungen Mann zu finden – das gestohlene Handy hat er in der Hand! 

Der junge Flüchtling, der nach eigenen Angaben 12 Jahre alt und schon im Vorfeld wegen ähnlicher Fälle aufgefallen ist, wird vorläufig festgenommen und im Polizeirevier Neckarau erkennungsdienstlich behandelt. Anschließend wird er in seine Unterkunft zurückgebracht. Über den Verbleib des Rucksacks ist derzeit noch nichts bekannt. Das Haus des Jugendrechts hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

pol/kp

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare