Anfrage von CDU-Fraktion

Wasserturm als Ampelmännchen: Was hältst Du davon?

+
So könnte der Wasserturm als Ampelmännchen aussehen!

Mannheim - Warum ist niemand früher auf diese Idee gekommen? Das Wahrzeichen Mannheims - der Wasserturm - als Ampelmännchen! Dabei ist der ganze Spaß nicht einmal teuer:

Die CDU-Fraktion im Mannheimer Gemeinderat kommt mit einer Idee um die Ecke, die zwar auf der Hand liegt, aber doch genial ist. Sie fordert einen Wasserturm als Ampelmännchen für geeignete Fußgängerampeln und reicht eine entsprechende Anfrage zur Gemeinderatssitzung am 3. Mai ein.

Daher weht der Wind: Mainz hat sein Mainzelmännchen als Ampelmaske, Augsburg eine Kasperl-Figur in Anlehnung an die Augsburger Puppenkiste. Auch die rechtlichen Rahmenbedingungen seien in der Quadratestadt die gleichen wie bei den Ampelmännchen-Vorbildern: Warum also kein Wasserturm auf Mannheimer Ampeln?

Kein teurer Spaß: In Mainz betragen die Kosten pro Ampelmaske nur 10 Euro. Was spricht also noch dagegen? Aktuell prüft die Verwaltung der Stadt die Rahmenbedingungen für die Verwendung des Mannheimer Wasserturms als Ampelmännchen an geeigneten Fußgängerampeln. Wir dürfen gespannt bleiben.

Super Idee oder unnötige Geld­ver­schwen­dung?

Was ist Deine Meinung zum Wasserturm als Ampelmaske? Hältst Du es für eine unnötige Spielerei oder würdest Du Dich freuen, das Wahrzeichen Deiner Stadt bald häufiger zu sehen? Stimme bis zum 2. Mai ab und lass‘ uns an Deiner Meinung teilhaben: 

Die Abstimmung ist beendet.
Bist Du für den Wasserturm als Ampelmännchen?
Nein!
66.24%
Ja!
29.44%
Ist mir egal...
4.3%

hew

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare