Ab 1. Januar 2017

Gelber Sack ade! Wie sinnvoll findest Du die Wertstofftonne? 

+
Dieser Anblick wird in Mannheim bald der Vergangenheit angehören. Ab 1. Januar 2017 wird der Gelbe Sack nämlich durch die Wertstofftonne ersetzt.

Mannheim - Ab dem 1. Januar 2017 ist es also offiziell so weit: dann bekommt Mannheim die Wertstofftonne. Aber wie findest Du das eigentlich? Alles, was du zum Nachfolger des Gelben Sackes wissen musst:

Mal ganz ehrlich: Gibt es irgendjemanden, der den super leicht zerreißbaren Gelben Sack wirklich vermissen wird? Das wird sich spätestens ab dem 1. Januar 2017 zeigen. Dann wird es in Mannheim nämlich die Wertstofftonne geben.

Der Wechsel vom Gelben Sack zur Wertstofftonne ist ein wesentlicher Beitrag zur Stadtsauberkeit“, betont Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz. „Die Verbesserung des Stadtbildes war ein wichtiges Anliegen des Gemeinderats, der sich für den Systemwechsel und die Abschaffung des Gelben Sackes ausgesprochen hatte."

Durch Gelbe Säcke zugemüllte Straßen gehören also endlich bald der Vergangenheit an.

Die Abstimmung ist beendet.
Vielen Dank für Ihr Interesse! Besuchen Sie unsere Seite gerne wieder.
Werkstofftonne statt Gelber Sack - wie sinnvoll findest Du das?
Überhaupt nicht, die Tonne ist zu schnell voll und wird zu selten geleert!
73.64%
Super, endlich hört das Chaos mit den gelben Säcken auf!
23.01%
Ist mir egal
3.34%

Die aufwändige Beschaffung und Lagerung von Gelben Säcken entfällt. Außerdem leistet die Wertstofftonne einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz“, ergänzt Umweltbürgermeisterin Felicitas Kubala. „Über die Wertstofftonne können nicht nur die Leichtverpackungen mit dem grünen Punkt gesammelt werden, die bisher in den Gelben Sack kamen, sondern auch andere Wertstoffe, sogenannte stoffgleiche Nichtverpackungen, die bislang in der Restmülltonne landen“, so Kubala weiter.

Künftig können also alle Gegenstände, die hauptsächlich aus Kunststoff und/oder Metall bestehen (zum Beispiel Spielzeug, Eimer, Pfannen), in der Wertstofftonne entsorgt werden.

Die hellgraue Tonne mit gelbem Deckel wird es in zwei Größen geben. Der zweirädrige 240-Liter-Behälter wird im Teilservice geleert, das heißt Bürger stellen die Tonne selbst am Leerungstag bis 6:30 Uhr an den Gehweg und danach wieder zurück. Für den 1.100-Liter-Behälter mit vier Rädern gilt Vollservice, das heißt die Müllwerker holen ihn vom Standplatz. 

Die Tonnen werden dann alle vier Wochen geleert.

Die Aufstellung erfolgt zwischen Oktober und Dezember. Die erste Leerung der Wertstofftonne erfolgt entsprechend den Terminen im Abfallkalender im Januar 2017.

Stadt Mannheim/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Diese Stahlklötze schützen das Strohhutfest 

Diese Stahlklötze schützen das Strohhutfest 

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Grünzug Nordost-Abstimmung: Zoff und Erleichterung

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Schwerer Unfall: Drei Menschen in Lebensgefahr!

Kommentare