1. Ludwigshafen24
  2. Region

Bewaffneter Überfall in Frankenthal: Unbekannte rauben Duo aus

Erstellt:

Von: Sarah Isele

Kommentare

Frankenthal – Zwei junge Männer werden in Frankenthal von bisher unbekannten Tätern ausgeraubt. Sowohl Bankkarte als auch Bargeld sind fort. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

Was sich diese Täter erlauben, ist doch kaum zu glauben! Am Montagabend (6. Februar) gegen 18:40 Uhr laufen zwei Männer, 20 und 22 Jahre, in Frankenthal (Rheinland-Pfalz) die Frankenstraße in Richtung Mahlastraße entlang. Plötzlich werden sie von in dunkel gekleideteten Tätern angesprochen und aufgefordert, ihre Taschen zu leeren. Bisher sind die Täter unbekannt und fliehen mit ihrem Diebesgut. Was geschehen ist:

Dreister Raub in Frankenthal: Zwei Männer bedroht

Die beiden jungen Männer, einer aus Ludwigshafen, der andere aus Schifferstadt, sind auf der Frankenstraße in Richtung Mahlastraße unterwegs. In Höhe des Schotterwegs in Richtung Jahnplatz werden die beiden Männer von drei Unbekannten angesprochen. Diese sind dunkel gekleidet und maskiert. Sie fordern den 20- und 22-Jährigen dazu auf, ihre Taschen zu leeren.

Damit die beiden Männer den Dieben ihre Wertsachen vorzeigen, bedrohen sie die Geschädigten mit einer nicht näher beschriebenen schwarzen Schusswaffe. Schließlich übergibt einer der Männer den Tätern seine Bankkarte und 60 Euro Bargeld. Daraufhin flüchten die Täter in Richtung Jahnplatz.

Zwei junge Männer in Frankenthal ausgeraubt: Täter können nicht festgestellt werden

Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung können die Täter nicht mehr gefunden werden. Ein Täter wird als etwa 1,90 Meter groß beschrieben, die beiden anderen sollen kleiner gewesen sein. Eine weitere Beschreibung liegt nicht vor. Zeugen werden gebeten, sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Nummer 06233/3130 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Nummer 06237/934-1100 zu wenden. Die Polizei Frankenthal nimmt auch gerne Hinweise per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

Übrigens: Unser LUDWIGSHAFEN24-Newsletter informiert Dich regelmäßig über alles Wichtige, was in Deiner Stadt und Region passiert.

In Ludwigshafen hat vor kurzem ein unbekannter Täter eine Bar überfallen und den Wirt um einen großen Batzen Geld erleichtert. Der Täter kann mit seiner Beute fliehen und wird seither von der Polizei gesucht. (rah)

Auch interessant

Kommentare