2.000 Euro weg

Fieser Dieb beklaut sehbehinderte Frau (91)!

+
(Symbolfoto)

Limburgerhof – Hoffentlich schnappen sie diesen Typ! Ein Unbekannter beobachtet eine sehbehinderte Seniorin beim Geld abheben, verfolgt die 91-Jährige nach Hause. Dort greift er zu...

Wie kann man nur so skrupellos und herzlos sein?

Eine 91-jährige Frau hebt am Freitagmittag bei der Postbank 2.000 Euro ab. Dabei beobachtet sie offensichtlich ein unbekannter Mann mit grau-meliertem Haar.

Unfassbar: Der etwa 50-Jährige stoppt die sehbehinderte Seniorin, signalisiert ihr gegenüber, dass er stumm sei und einen Weg erklärt haben wolle.

Nach dieser Begegnung fährt die nichts Böses ahnende Dame nach Hause. Als sie gerade ihre Einkäufe auspackt, taucht zu ihrer Überraschung plötzlich der Unbekannte in ihrem Hausflur auf – und stiehlt ihr eiskalt das gesamte Bargeld.

----

Zeugenhinweise unter Telefon 06235/495-0 oder per E-Mail pischifferstadt@polizei.rlp.de an die Polizei Schifferstadt.

pol/pek

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Garnele & Perlhuhn! So lecker wird‘s im neuen Palazzo

Der „Imperator“ ist zurück

Der „Imperator“ ist zurück

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Aktion zu „Monnem Bike“: Flowervelos auf Augustaanlage

Kommentare