Rettungshubschrauber im Einsatz

Unfall auf L600: Fünf Verletzte nach Crash!

+
Unfall auf L600 mit mehreren Verletzten

Leimen - Am Dienstag krachen auf der L600 zwei Autos zusammen. Nach ersten Informationen werden mehrere Personen verletzt!

Der Unfall ereignet sich am Dienstagnachmittag (25. Dezember) auf der L600 in Höhe des Landgasthofes Lingental. Eine 46-Jährige fährt mit ihrem Auto in Richtung Bammental, als sie durch den Verkehr bremsen muss. Die 25-jährige Fahrerin im Auto hinter ihr kann nicht mehr rechtzeitig anhalten und fährt von hinten auf!

Die Unfallstelle am Dienstag auf der L600

Durch den Crash werden beide Fahrerinnen und drei Insassen leicht verletzt. Alle kommen vorsorglich in ein Krankenhaus, das aber alle kurz darauf wieder verlassen können. Auch ein Rettungshubschrauber ist im Einsatz.

Auch interessant: L600 nach schweren Unfall gesperrt – Motorradfahrer muss reanimiert werden

Die L600 ist im Bereich der Unfallstelle für eine Stunde voll gesperrt. Es entsteht ein Schaden von etwa 15.000 Euro.

pri/kab

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Kommentare