An Kreisel Xylanderstraße/Südring

Unbekannter bedroht jungen Mann mit Pistole

+

Landau - Ein junger Mann ist am frühen Donnerstagmorgen auf dem Nachhauseweg. Am Kreisel Xylanderstraße/Südring stellt sich plötzlich ein Fremder in seinen Weg und zückt eine Waffe.

Schock für einen jungen Mann am Donnerstagmorgen!

Der Mann ist gegen 4 Uhr zu Fuß auf dem Nachhauseweg, als ihm plötzlich ein Unbekannter entgegentritt und ihn mit einer Pistole bedroht.

Der Angreifer will sein Opfer mit vorhaltender Waffe in eine dunkle Hofeinfahrt dirigieren - glücklicherweise kommt genau in diesem Augenblick ein Radler vorbeigefahren. Der Täter lässt daraufhin von dem jungen Mann ab und flüchtet.

Der Geschädigte erlitt einen Schock, jedoch sonst keine Verletzungen. 

Täterbeschreibung: 22-26 Jahre alt, 1,70 - 1,75 Meter groß, blonde Haare und sprach deutsch mit pfälzischem Akzent, er war mit einem Touren-Fahrrad unterwegs und trug einen schwarzen Rucksack mit einem seitlichen gelben Streifen auf dem Rücken. 

-----------

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Landau unter 06341-2870.

pol/rob

Quelle: Mannheim24

Mehr zum Thema

Neueste Artikel

Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Herber Rückschlag für DFB-Frauen: 2:3 gegen Island

Tennisspielerin Görges erreicht Finale von Moskau

Tennisspielerin Görges erreicht Finale von Moskau

Historische Pleite für DFB-Frauen gegen Island

Historische Pleite für DFB-Frauen gegen Island

Wer in diesem Online-Shop kauft, kriegt alles zum Schnäppchenpreis

Wer in diesem Online-Shop kauft, kriegt alles zum Schnäppchenpreis

Verstappen bleibt bis 2020 bei Red Bull

Verstappen bleibt bis 2020 bei Red Bull

Linke-Chefs attackieren Wagenknecht

Linke-Chefs attackieren Wagenknecht

Kommentare